Kick-Off für den TankBowl in World of Tanks Konsole

Kick-Off für den TankBowl in World of Tanks Konsole

Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres mit einem packenden Finale, aus dem Team Deutschland mit einem knappen Sieg über Team USA hervorging, kehrt der TankBowl ab heute zurück zu World of Tanks auf den Konsolen. Dieses Mal tritt Team USA gegen seinen Erzrivalen aus dem Kalten Krieg an und bekommt es mit dem Team USSR zu tun.

Um am TankBowl teilzunehmen, müssen die Spieler zwischen dem 15. Januar und dem 4. Februar ihr Können in den Partien unter Beweis stellen. In den Matches können die Kommandanten Punkte anhand ihrer Leistung in den Gefechten sammeln und sich so einen Platz im TankBowl sichern. Die Kommandanten, die sich für den TankBowl qualifizieren, starten am 01. Februar in ein vier-tägiges Event, wobei sie wertvolle Ingame-Gegenstände und besondere Boni verdienen können.

 

Die Teilnahme gestaltet sich ganz einfach: Die Kommandanten wählen die Nation, die sie unterstützen wollen, in dem sie Mehrspielergefechte mit einem Tier III oder höheren Fahrzeug der USA oder der USSR bestreiten. Die Punkte, die von den Spielern durch herausragende Leistungen in den Matches verdient werden, werden gesammelt und sobald einer der Kommandanten 100 Punkte für ihre ausgewählte Nation gesammelt haben, sind sie für den TankBowl qualifiziert.

Der TankBowl selbst beginnt am 01. Februar und lässt die qualifizierten Spieler jeden Tag weiterhin Punkte für ihr Team sammeln. Wie in den vorherigen Matches auch werden  hier die Leistungen mit Panzern der Stufen III bis X gewertet. Sobald ein Spieler an einem Tag 15 Punkte gesammelt hat, gilt dies als erfolgreicher Abschluss und das Team erhält einen Punkt. Dafür erhält der Spieler zusätzlich eine zufällige Belohnung. Alle Spieler, die in der Zeit des TankBowls 110 oder mehr Punkte erhalten, werden mit der prestigeträchtigen MVP USA oder MVP USSR-Medaille belohnt. Das Team, das am Ende des TankBowls den höheren Durchschnitt an erfolgreichen Abschlüssen (pro qualifizierten Spieler) ansammeln konnte, gewinnt das Event.

 

Alle Spieler der gewinnenden Nation, die mindestens einen erfolgreichen Abschluss zum Sieg beigesteuert haben, erhalten als abschließende Belohnung das „Champion M4 Sherman“-Paket samt des einzigartigen 2018 Champion-Emblems. Spieler der Nation, die den TankBowl nicht gewinnen konnten, erhalten einen Preisnachlass für das „Champion M4 Sherman“-Paket.

 

Unabhängig von der Teilnahme, können Spieler in der Zeit vom 09.Januar bis zum 05. Februar zwei ganz besondere Panzer erwerben: Den schweren Tier VIII Patriot T26E5 der USA und den schweren Tier VIII Objekt 252U der USSR. Beide Panzer verfügen über die spezifischen Eigenschaften der Fahrzeuge ihrer jeweiligen Nation und eignen sich hervorragend dazu, mit ihnen Punkte für den TankBowl zu sammeln. Des Weiteren gibt es verschiedene TankBowl-Embleme, mit denen die Kommandanten ihr Team unterstützen können.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Das gesamte Event ist kostenlos und exklusiv für die Xbox 360, Xbox One, Xbox One S, PlayStation®4 und in brillanter 4K Auflösung und mit HDR Unterstützung auf der Xbox One X und der PlayStation®4 Pro verfügbar.

Für mehr Informationen zum TankBowl besuchen sie bitte https://console.worldoftanks.com/

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere