Injustice 2 – Angeblicher Releasetermin im März ist falsch

Nachdem ein vermeintlicher Releasetermin für “Injustice 2” aufgetaucht ist, hat sich nun der Entwickler zu Wort gemeldet. Der 28. März ist demnach nicht der Tag, an dem der Titel erscheinen wird.

Von offizieller Seite heißt bislang, dass der Titel irgendwann 2017 in den Handel gelangen wird. Konkrete Details gibt es nicht. Umso interessanter war ein Eintrag von Microsoft, laut dem “Injustice 2” am 28. März erscheinen wird. Nun hat sich Creative Director Ed Boon von den Netherrealm Studios via Twitter zu Wort gemeldet und das Datum als falsch bezeichnet.

Somit ist es erneut ein großes Rätsel, wann die Spieler in den Genuss des Beat’em’Ups kommen werden. Sollte der Release aber tatsächlich in den ersten Monaten des aktuellen Jahres stattfinden, müssten handfeste Details in Kürze folgen. Im Rahmen der gamescom 2016 konnten wir vor einigen Monaten bereits einen ersten Blick auf „Injustice 2“ werfen. Zwar reichte die Zeit nicht aus, um bereits ein vorzeitiges Fazit zu verfassen, dennoch konnten wir erste Eindrücke sammeln. In einem separaten Artikel erfahrt ihr mehr. Klickt einfach hier.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 



Teilen

1 thought on “Injustice 2 – Angeblicher Releasetermin im März ist falsch”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere