GTA 6 – Erscheint es schon “bald”?

.News

Laut einem aktuellen Gerücht soll GTA 6 schon “bald” erscheinen. Das sagt zumindest der Schauspieler der hinter Travor aus dem Vorgänger steckt.

Über GTA 6 wurden schon einige Theorien aufgestellt. Zum einen könnte man zum aller ersten Mal ein weiblicher Charakter die Hauptrolle spielen, zum anderen soll der Schauplatz des Nachfolgers Vice City sein. Nun facht eine aktuelle Nachricht die Gerüchteküche wieder an. Denn wie es heißt, müssen wir auf GTA 6 nicht mehr so lange warten.

Das sagte zumindest Schauspieler Steven Ogg auf der Brazil Game Show. Bekannt ist Ogg als der durchgeknallte Trevor aus GTA 5. Außerdem war er an TV-Serien wie Serien The Walking Dead, Better Call Saul und Westworld beteiligt. Seine Aussagte stützt er auf den Zyklus, in dem Rockstar Games-Spiele erscheinen. Denn diese brauchen im schnitt sieben bis acht Jahre Entwicklungszeit. Somit würde ein Release 2020/2021 in Frage kommen. Red Dead Redemption 2 wurde in dieser Rechnung aber offenbar vergessen.

Bestätigen tut seine Aussage jedoch nichts. Womöglich ist es einfach seine Einschätzung zur Sachlage und er hat keinerlei handfester Informationen. Sollte er diese jedoch haben, würde er diese wohl nicht so einfach ausplaudern ohne die Zustimmung von Rockstar Games. Die Informationen sind also mit größter Vorsicht zu genießen.

Was meint Ihr dazu?

Quelle: ComicBook 

 

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen