GTA 5: Rockstar Games gibt neue Details zu der Next-Gen-Umsetzung bekannt

Es war eine der großen Ankündigungen am Abend der E3-Pressekonferenzen vor wenigen Tagen. Die Umsetzung des Open-World-Knallers für die Next-Gen-Konsolen und für den PC, wird noch in diesem Jahr erhältlich sein. Zwar erst im Herbst, dafür aber mit zahlreichen Verbesserungen. 

GTA5_00

 

Auf der offiziellen Webseite des Publishers unter rockstargames.com wurden nun diese Neuerungen im Detail bekanntgegeben. Neben grafischen Verbesserungen, wie einer höheren  Sichtweite, dichterem Verkehr, feineren Texturen  und einer höheren Auflösung, werden technische Erweiterungen, darunter eine verbesserte KI, eine detailreichere Tier und Pflanzenwelt und aktualisierte Wetter und Schadens-Effekte verfügbar sein.

Außerdem werden alle neuen Inhalte seit dem Start von GTA Online, für die neuen Versionen verfügbar sein. Neue Jobs, ein erweitertes Waffen-Arsenal, neue Fahrzeuge, neue Immobilien und bessere Spieler-Anpassungen werden von Anfang an spielbar sein.

Charaktere und Spielstände aus GTA Online können von den PlayStation 3- und Xbox 360-Versionen auf die Next-Gen-Konsolen übertragen werden. Die PC-Fassung  erhält einen exklusiven Video-Editor.

Teilen

6 thoughts on “GTA 5: Rockstar Games gibt neue Details zu der Next-Gen-Umsetzung bekannt”

  1. Ist wirklich erstaunlich. Eigentlich sind die größten Highlights einer E3 oder Gamescom, neue Spiele. Gta 5 ist schon fast 1 Jahr alt und nur weil jetzt eine grafisch etwas verbesserte Version davon rauskommt, war es DAS HIGHLIGHT der E3. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob ich darüber jetzt lachen oder weinen soll.

  2. Das es für next gen und PC kommt war von vornherein klar und somit war es kein Highlight. Das Highlight war definitiv dead Island 2!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere