GTA 5 – Leaks zur Premium Edition

Während die Ankündigung der GTA 5: Premium Edition weiterhin aussteht, wollen die Kotaku-Redakteure von ihren Quellen erfahren haben, dass der Launch erst im April stattfinden wird. Auch gibt es unbestätigte Angaben zu den Inhalten.

Rockstars Open-World-Hit GTA 5 wurde weltweit mittlerweile über 90 Millionen Mal verkauft. Wenn man den Hals dennoch nicht voll bekommt, haut man einfach eine Premium-Version des Spiels raus. Eine Bestätigung dieser steht seitens Rockstar noch aus, aber mehrere Leaks deuten darauf hin, dass das Releasedatum nicht mehr weit entfernt ist. Mehrere Leaks in den letzten Monaten wiesen daraufhin, dass sich eine solche Premium-Version in Planung befinde. So war einem wohl irrtümlich gelisteten Amazon-Vorbestellungs-Angebot zu entnehmen, dass der 23. März 2018 als Release-Datum anvisiert wurde.
Wie Kotaku UK nun berichtete, hat Rockstar Games den Launch-Termin für GTA 5: Premium kurzfristig nach hinten verschoben: Unter Berufung auf mehrere anonyme Quellen berichtete das Magazin, dass Interessierte wohl mindestens bis April auf die neue Version warten müssten. Gerade für Gamer, die GTA 5 noch nicht ihr Eigen nennen können und/oder noch nicht in GTA Online durchgestartet sind, könnte sich der Kauf besonders lohnen.
Wie immer bei Leaks muss man vorsichtig sein, was man glaubt und was tatsächlich auf uns zukommen könnte. Weder der Inhalt noch der Release wurde bestätigt.

GTA 5 Premium: Auch erste Inhalte der Premium-Version bekannt

Auch zum Inhalt der Premium-Version sind erste, noch unbestätigte Details bekannt geworden: So soll die neue Version neben der Vollversion von GTA 5 offensichtlich auch die Download-Inhalte der letzten vier Jahre beinhalten – dazu gehört unter anderem auch das erst im Dezember letzten Jahres erschienene “Criminal Enterprise Starter Pack”, das im PlayStation Store als DLC momentan noch 29,99 Euro kostet.
In dem DLC enthalten sind:
  • Immobilien:
    • Executive-Büro in der Maze Bank West
    • Waffenschmuggel-Bunker im Paleto Forest
    • Falschgelddruckerei in der Senora-Wüste
    • Biker-Clubhaus in Great Chaparral
    • Apartment in der San Vitas Street 1561
    • Garage für 10 Fahrzeuge im Exceptionalists Way 1337
  • Fahrzeuge:
    • Dune FAV
    • Maibatsu Frogger
    • Enus Windsor
    • Obey Omnis
    • Coquette Classic
    • Turismo R
    • Pegassi Vortex
    • Huntley S
    • Western Zombie Chopper
    • Banshee
  • Waffen, Kleidung & Tattoos:
    • Kompakter Granatwerfer
    • Präzisionsgewehr
    • Kompaktgewehr
    • Stuntrenn- & Import/Export-Outfits, Biker-Tattoos

GTA 5 wurde am 17. September 2013 veröffentlicht. Vier Jahre später wurde es zum meistverkauften Spiel der USA. Selbst nach so langer Zeit bereitet das Spiel der Community noch immer freude. Scheinbar hat Rockstar Games mit Ihrer Geldsau Grand Theft Auto vieles richtig gemacht.

 

Teilen

3 thoughts on “GTA 5 – Leaks zur Premium Edition”

    1. Wenn es wirklich das beinhalten sollte was hier im Artikel steht ist die Edition eher für die gedacht die das Game noch nicht haben, und ja erstaunlicher weise gibt es noch sehr viele Menschen die es noch nicht haben und für die würde sich eine solche Edition lohnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − dreizehn =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.