Gran Turismo Sport – Neue Fahrzeuge und Streckenvariante stehen bereit

.News

Es steht ein neues Update für Gran Turismo Sport bereit, das den PS-exklusiven Renntitel neue Inhalte beschert. Die Spieler können sich über weitere Fahrzeuge sowie über eine neue Strecke freuen.

Ein neues Update für Gran Turismo Sport steht zum Download bereit und bringt wie gewohnt neue Inhalte mit sich. Mehr Details gibt es hier...

Bereits im Vorfeld hatten die verantwortlichen Entwickler ein neues Update für Gran Turismo Sport angekündigt. Dieses steht inzwischen zum Download bereit. Nach erfolgreicher Installation stehen mit Chevrolet Camaro ZL1 1LE Package ’18, Chevrolet Corvette StingRay Racer Concept ’59, Dodge Super Bee ’70 und Ferrari 365 GTB4 ’71 mehrere neue Fahrzeuge zur Verfügung. Im Gegensatz zu vergangenen Updates fällt die Anzahl allerdings überschaubar aus. Doch dafür kann man sich auf eine neue Streckenvariante einstellen. Im Detail handelt es sich um die nassen Bedingungen für den Tokyo Expressway.

Abseits dieser Hauptneuerungen haben die Entwickler noch weitere Inhalte, die mit dem besagten Update ins Spiel gelangen. Für einen ausführlichen Überblick können wir euch den Changelog empfehlen (direkt weiterleiten). Zudem haben wir euch in den folgenden Zeilen den offiziellen Trailer eingefügt.

Gran Turismo Sport ist bereits seit dem 17. Oktober 2017 im Handel erhältlich. Da es sich um einen exklusiven Titel handelt, steht lediglich eine Version für die PlayStation 4 und die entsprechende Modelle (Slim und Pro) zur Verfügung. Für die Entwicklung war und ist weiterhin Polyphony Digital verantwortlich. In unserem Test konnte der Titel kein hervorragendes, aber durchaus solides Ergebnis erreichen (zur Review). Seitdem hat sich aber einiges getan.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Teilen
Tagged

Kommentar verfassen