Gran Turismo Sport

Gran Turismo Sport startet die World Tour 2018

Gran Turismo Sport startet die World Tour 2018 beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

Vom 10.-13. Mai findet wieder das berühmte ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburgring statt. Am Schauplatz dieses legendären Rennens feiern Sony Interactive Entertainment und Polyphony Digital den Auftakt zur großen Gran Turismo World Tour 2018, die den kompetitiven Gedanken von Gran Turismo Sport auf einen neuen Level hebt und die Grenzen zwischen virtuellem und echtem Rennsport endgültig verschmelzen lässt. Das große Renn-Event mit 30 der besten GT Sport-Fahrer Europas bildet den Start für eine Reihe von Live-Events die Teil der kommenden FIA-zertifizierten Gran Turismo Championships sind. In den Pausen zwischen den Rennen gibt es für interessierte Zuschauer vor Ort zudem die Möglichkeit, im Rahmen des Events an einem großen Publikums-Rennen teilzunehmen und attraktive Preise zu gewinnen.

Gran Turismo Sport

Wenn sich ab dem 10. Mai die Rennsport-Elite zum legendären 24h-Rennen auf dem Nürburgring trifft, wird Gran Turismo wieder als einer der Hauptsponsoren prominent auf dem ring°boulevard und der Strecke vertreten sein. Präsentiert werden die Live-Rennen der Gran Turismo World Tour auf dem bisher größten Stand seit Beginn des Engagements der beliebten Rennspiel-Marke beim 24h-Rennen. Entwickler Polyphony Digital nutzt die spektakuläre Bühne des Rennens, um die Gran Turismo World Tour 2018 mit dem “Euro Cup” offiziell einzuläuten: Die 30 besten Rennfahrer Europas bereiten sich mit diesem Event auf die kommende FIA Gran Turismo World Tour 2018 vor und liefern sich darüber hinaus über die gesamte Zeit hitzige Asphaltduelle im Nation’s Cup und der Manufacturer Series.

Interessierte Besucher des 24-Stunden-Rennens haben im Rahmen eines Publikums-Rennens die Möglichkeit, sich wie ein echter Rennfahrer zu fühlen. Wer zwischen dem 10. und 12. Mai den Gran Turismo-Stand besucht, kann sich für das Turnier anmelden. Eingeteilt wird das Teilnehmerfeld in drei Altersgruppen:

  • Juniorklasse bis 15 Jahre
  • Erwachsenenklasse für 16- bis 35-Jährige
  • Seniorklasse für Teilnehmer ab 36 Jahren

Daheimgebliebene können die spannenden Rennen via Livestream über den YouTube-Channel von Gran Turismo und den europäischen Twitch-Kanal von Sony PlayStation verfolgen.

Über Gran Turismo

Mit Gran Turismo Sport feierte die preisgekrönte Rennspielreihe des japanischen Entwicklerstudios Polyphony Digital im Oktober 2017 ihr Debüt auf der PlayStation 4 und läutete dabei technisch wie inhaltlich eine neue Ära des virtuellen Motorsports ein. Durch die Unterstützung modernster Technologien inklusive 4K und höchsten HDR-Standards auf der PlayStation 4 Pro, einer großen Anzahl detailgetreu nachgebauter, realistisch simulierter Rennwagen und einem umfangreichen Multiplayer-Modus ist Gran Turismo Sport das Spiel für Rennspiel-Einsteiger und Racing-Profis.

Als einziges Rennspiel verfügt Gran Turismo Sport über die offizielle Lizenz der FIA, dem internationalen Dachverband des Automobilsports. In enger Zusammenarbeit mit der FIA entstehen auf diese Art Online-Wettrennen unter realen Bedingungen, deren Sieger auf der offiziellen FIA-Gala zusammen mit den Weltmeistern anderer FIA-Rennserien ihren Preis entgegen nehmen können.

Teilen

1 thought on “Gran Turismo Sport startet die World Tour 2018”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere