Gran Turismo Sport

Gran Turismo Sport – Renntitel erhält neues Update

Ab sofort steht ein neues Update für Gran Turismo Sport zum Download bereit, das einige Verbesserungen vornimmt sowie neue Inhalte liefert. Alles in allem fällt die Aktualisierung aber bescheiden aus.

Gran Turismo Sport - Renntitel erhält neues Update

Wer einen Blick in den folgenden Changelog wirft, merkt sofort, dass dieser lediglich aus fünf Punkten besteht. Entsprechend überschaubar fällt das neueste Update für den Renntitel Gran Turismo Sport aus. Interessant ist vor allem die Beseitigung eines Fehler im HDR-Bereich. In den folgenden Zeilen findet ihr den besagten Changelog.

Die Rennsimulation Gran Turismo Sport ist seit dem 18. Oktober 2018 exklusiv für die PlayStation 4 erhältlich. Passend dazu veröffentlichte Sony eine limitierte PS4 Slim Konsole, die in einem passenden Design in den Handel gelangt. In einem separaten Artikel findet ihr weitere Details. Klickt einfach hier und wir leiten euch direkt weiter. Was wir von der Rennsimulation halten, könnt ihr in unserer Review nachlesen.

Changelog Gran Turismo Sport Update

Main Features Implemented

1. Sports Mode
– The judgement algorithms for the Sportsmanship Rating (SR) and Penalties have been adjusted.

2. Brand Central
– The Mazda’s photo spots #4 and #5 can now be used.

Other Improvements and Adjustments

– Fixed an issue with the Gran Turismo F1500T-A where the grip strength of the Super Soft tyres was too weak;
– Fixed an issue wherein the chequered pattern when adjusting the “Peak Brightness Settings” on HDR compatible monitors during the initial setup was not displayed properly;
– Various other issues have been addressed.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere