Gran Turismo Sport

Gran Turismo Sport – Heutiges Update führt neue Inhalte ein

Wie angekündigt veröffentlichen die Verantwortlichen von Gran Turismo Sport heute ein neues Update für den Renntitel. Auf diese Weise gelangen neue Fahrzeuge, Veranstaltungen und Strecken ins Spiel. Alle weiteren Details liefert der offizielle Changelog.

Gran Turismo Sport - Heutiges Update führt neue Inhalte ein

Die Rennsimulation Gran Turismo Sport ist seit dem 18. Oktober 2017 exklusiv für die PlayStation 4 erhältlich. Passend dazu veröffentlichte Sony eine limitierte PS4 Slim Konsole, die in einem passenden Design in den Handel gelangt. In einem separaten Artikel findet ihr weitere Details. Klickt einfach hier und wir leiten euch direkt weiter. Was wir von der Rennsimulation halten, könnt ihr in unserer Review nachlesen.

Changelog Gran Turismo Sport Update 1.15

13 neue Sportwagen inkl. Super-GT-Rennautos

  • Lexus au TOM’S RC F ‘16 (Gr.2)
  • Nissan MOTUL AUTECH GT-R ‘16 (Gr.2)
  • Honda RAYBRIG NSX CONCEPT-GT ‘16 (Gr.2)
  • Gran Turismo Red Bull X2014 Standard ‘14 (Gr.X)
  • Gran Turismo Red Bull X2014 Junior ‘14 (Gr.X)
  • Aston Martin DB11 ‘16 (N600)
  • BMW M3 Sport Evolution ‘89 (N200)
  • Eckerts Rod & Custom Mach Forty (N800)
  • Ford GT40 Mark I ‘66 (N400)
  • Lexus RC F GT3 (Emil Frey Racing) ‘17 (Gr.3)
  • Mazda RX-7 GT-X (FC) ‘90 (N200)
  • Nissan GT-R NISMO ‘17 (N600)
  • Nissan SKYLINE GT-R V・spec (R33) ‘97 (N300)

Japans Vorzeigerennstrecke  Tsukuba Circuit  wird ergänzt

  • Diese beliebte japanische Rennstrecke liegt in der Stadt Shimotsuma in der Präfektur Ibaraki und ist eine der am nächsten gelegenen Strecken im Umkreis von Tokio. Sie ist mit einer Länge von 2.045 Metern relativ kompakt, kombiniert aber vielfältige grosse und kleine Kurven und das technisch anspruchsvolle Layout ist bei Fahrern sehr beliebt. Seit der Eröffnung im Jahr 1970 bot die Strecke die Bühne für viele grosse Veranstaltungen, wie zum Beispiel die All Japan Touring Car Championships, und wird von Automobil-Medien gerne als Teststrecke verwendet.

Die folgenden drei Veranstaltungen werden der „GT League“ hinzugefügt

  • Nissan GT-R Cup für Anfängerliga: Ein Markenrennen für Nissans berühmte Sportwagenreihe GT-R.
  • Red Bull X – Junior-Serie für Amateurliga: „Red Bull X“-Serie, X2014 Jr. – Markenrennen für Anfänger.
  • Japanische GT-Auto-Meisterschaft für Profiliga: Ein Rennen für Fahrzeuge der Gruppe 2 – echte Rennmaschinen in Strassenwagenoptik.

Mehr zusätzliche Funktionen werden hinzugefügt

  • „VR-Zeitrennen“ wurde zum VR-Tour-Modus hinzugefügt. Sie können Zeitrennen jetzt in einer 3D-/360-Grad-Umgebung erleben.
  • „Kirschblüten“ wurde zum „Featured“-Bereich von Scapes hinzugefügt.
  • Für Mini und Renault Sport wurden in „Brand Central“ Museumsbereiche hinzugefügt.
  • Diese Aktualisierung bietet noch diverse andere Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere