gamescom 2018: Wild Card Aktion startet

gamescom 2018: Wild Card Aktion startet

Die ersten Tickets für die gamescom 2018 (21. bis 25. August) warten auf ihre glücklichen Besitzer. Im Rahmen einer Verlosungsaktion gibt es jetzt wieder die Chance ganz besondere Eintrittskarten zu erwerben: die gamescom Wild Cards! Wer eine der limitierten Wild Cards ergattert, hat am ersten Messetag (Dienstag, 21. August 201, dem exklusiven Fachbesucher- und Medientag, ab 13:00 Uhr Zutritt in die entertainment area.

Die Chance auf den Kauf einer Wild Card haben alle Abonnenten des gamescom Privatbesucher-Newsletters und diejenigen, die sich noch bis zum 24. Januar für den Privatbesucher-Newsletter anmelden. Hier geht’s zur Anmeldung: www.gamescom.de

Die limitierten und exklusiven Wild Cards (Kontingent analog zum Vorjahr) werden wie gewohnt unter allen Abonnenten des gamescom Privatbesucher-Newsletters verlost. Jeder Abonnent hat dabei die Chance auf den Kauf von zwei Wild Cards. Wer Fortuna bei der Verlosung auf seiner Seite hat, erhält zwei Gutscheincodes, die er im Ticket-Shop der gamescom für den Kauf von bis zu zwei Wild Cards einsetzen kann. Besitzer der Wild Card erhalten am exklusiven Fachbesucher- und Medientag (Dienstag, 21. August 201 ab 13:00 Uhr Zugang in die entertainment area und haben somit die Möglichkeit, die Highlights der gamescom noch vor der Öffnung der gamescom „für alle“ (22. bis 25. August 201 anzuspielen und zu erleben.

Alle Informationen rund um die Wild Card Aktion erhalten Newsletter-Abonnenten nach ihrer Registrierung. Voraussetzung zur Teilnahme an der Verlosung der Wild Cards ist die Anmeldung zum Privatbesucher-Newsletter bis spätestens 24. Januar 2018 auf www.gamescom.de

Koelnmesse – Global Competence in Digital Media, Entertainment and Mobility: Die Koelnmesse ist international führend in der Durchführung von Messen in den Branchen Digital Media, Entertainment und Mobility. Messen wie die photokina, dmexco, gamescom, INTERMOT und THE TIRE COLOGNE sind als weltweite Leitmessen etabliert und werden durch Zukunftsformate wie DIGILITY erweitert. Die Koelnmesse veranstaltet nicht nur in Köln, sondern rund um die Welt auch in anderen Wachstumsmärkten, z. B. in China, Singapur und Thailand, Messen in diesen Bereichen – mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten. Diese globalen Aktivitäten bieten den Kunden der Koelnmesse maßgeschneiderte Events in unterschiedlichen Märkten, die ein nachhaltiges und internationales Business garantieren.

Die nächsten Veranstaltungen:

EmTech ASIA, Singapur, 30.01.-31.01.2018

Business Forum Imaging Cologne, Köln, Deutschland, 28.02.-01.03.2018

INDICOM – Innovation. Digital. Community, Köln, Deutschland, 03.-04. Juli 2018

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere