Fortnite – Es waren 8,3 Millionen Spieler gleichzeitig online

Insbesondere der Battle Royale Modus von Fortnite erfreut sich nach wie vor einer großen Beliebtheit. Die Verfügbarkeit auf zahlreichen Plattformen hat nun für einen neuen Rekord geführt. So waren laut offiziellen Informationen 8,3 Millionen Spieler gleichzeitig online.

Fortnite - Es waren 8,3 Millionen Spieler gleichzeitig online

Der Battle Royale Modus von Fortnite ist auf dem PC, der PlayStation 4, der Xbox One und auf der Nintendo Switch verfügbar. Hinzu kommen passende Versionen für iOS und Android. Dank dieser breiten Aufstellung und der weiterhin hohen Beliebtheit, gelang es dem Titel jüngst einen neuen Rekord aufzustellen. So hat Sung Chul Park, Leiter von Epic Games in Südkorea, in einem jüngst durchgeführten Interview verraten, dass sich weltweit 8,3 Millionen Spieler gleichzeitig auf den Servern getummelt haben.

Aufgrund dieser Zahl kann man Berichte über die zurückgehende Bedeutung von Fortnite durchaus anzweifeln. Auch wir sollten vielleicht unseren kürzlich veröffentlichten Artikel etwas überdenken. Was uns die Zukunft bringt, bleibt wie so oft aber ungewiss. Sollte Epic Games jedoch am Ball bleiben und immer wieder neue Inhalte liefern, kann Fortnite auch in den kommenden Monaten interessant bleiben.

Mit dem letzten Update haben die Entwickler übrigens den Schaden des Sturms angepasst. Dieser ist wieder etwas tödlicher und soll insbesondere eine unfaire Taktik vorbeugen. Genauere Details zu diesem Thema findet ihr in einem separaten Artikel. Klickt einfach hier.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere