FIFA 18 – Ist das Spiel erwachsen geworden? (Review)

Endlich ist es soweit! Nach der Beobachtung des Transfermarktes und der Neustrukturierung diverser Fußballmannschaften startet die Bundesliga in ihre neue Saison. Es sollte nicht überraschen, dass passend dazu auch “FIFA 18” auf den Markt kommt. Ob sich der Kauf lohnt, verraten wir euch in diesem Artikel.

 

Alle Jahre wieder

Jedes Jahr findet das gleiche Ritual statt und die Spannung ist wie immer groß! Vorweg ist festzustellen: Ja, Carlo Ancelotti ist noch Trainer von Bayern und die Frisur von Sami Khedira ist tatsächlich ein wenig misslungen. Aber man kann nun nicht erwarten, dass alles noch nach Release aktuell ist. Aber nach dem ersten Patch sollte dann auch Jupp Heynckes an der Seitenlinie von Bayern stehen. Ob die Frisur von Khedira dann noch zu retten ist, bleibt aber fraglich…

Das Spiel der Spiele wird jedes Jahr aufs Neue zelebriert. Das erste Wochenende nach Release ist das Wochenende des Turniers. An diesem Wochenende wird der Champion 2017/2018 gekürt. Der Austragungsort ist gebucht, für die Grundnahrungsmittel ist gesorgt. Die Tatsache, dass es dieses Jahr Chilli gibt, gibt keine Auskunft über die Mannschaftsauswahl! Alle sind gespannt und der Codex verpflichtet alle, das Spiel nicht vorher zu testen. Ich bin gespannt!

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Im Laufe aller “FIFA” Spiele seit 2006 ist festzustellen, dass ich zyklisch, rund alle drei Jahre, mit dem Spiel und der KI überhaupt nicht klarkomme und erbarmungslos untergehe. Natürlich ist die Konkurrenz bei diesem Turnier immer stark, aber doch sehr ausgeglichen. Nach dem Seuchenjahr FIFA 2016 frohlocke ich nun und habe allen Grund zum Optimismus. Wo letztes Jahr die KI im 16 Meterraum immer gepulkt hat und ein wildes Rumgestocher stattfand hatte ich diese Jahr die Hoffnung, als starker Konterspieler, wieder mal das Freilaufen der Spieler zu erleben.

Seid 6 Wochen laufen die Mannschaftsbeobachtungen und Diskussionen welche Mannschaft in unserem Turnier zum Sieg führen wird. Die Mannschaftsauswahl bei der Hälfte der Mitspieler steht eh schon fest, resultierend aus der eigenen Präferenz zu einem Verein. In diesem Fall regelmäßig der BVB und Real Madrid. Bei den übrigen Mitspielern ist es tatsächlich immer unterschiedlich. Ich habe mich, resultierend aus den verschiedenen Medienberichten, mit PSG, Atletico Madrid und Arsenal London beschäftigt. Wobei ich für meinen Teil gestehen muss, dass ich insgeheim ein Anhänger der Gunners bin. Dieses Resultiert sicherlich auch daraus, dass ich das Glück hatte ein Spiel der Gunners life in London im FA Cup zu besuchen und die Stimmung großartig und das Spiel spannend war!

Obwohl ich mich schon so gut wie festgelegt hatte, habe ich mich doch aus einer Laune heraus für Liverpool entschieden. Vor allem aus der Hoffnung, dass Klopp dieses Jahr auch aus den Reds eine sehr starke Kontermannschaft schmieden konnte.

FIFA 18 Screenshot

Endlich war es soweit! Der Samstagabend kam immer näher. Die letzten Vorbereitungen für das Turnier wurden abgeschlossen. Mein Controller wurde eingepackt, ein paar Energydrinks und was nicht fehlen durfte sind ein paar Snickers. Vor allem die Snickers sind wichtig. Nach wie vor wird mir von meinen Gegenspielern jedes Jahr aufs neue ein “unsportliches” Verhalten vorgehalten. Vor ein paar Jahren kam ich zu einem Turnier und hatte den ganzen Tag nichts gegessen und war völlig unterzuckert was zu einem drastischen Adrenalinanstieg führte und ich mich dazu hinreißen ließ jegliche Schiedsrichterentscheidungen und Spielzüge des Gegners laut stark zu kritisieren. Das Ergebnis des Turniers war natürlich nicht sonderlich begeisternd und wurde weiter von mir kommentiert. Dieses wird mir nun immer und jedes Jahr aufs neue Vorgehalten. Ich bereitete mich Mental, schon auf ein hartes Ringen und stark umkämpfte Partien vom ersten Anpfiff an, vor.

Final fiel die Entscheidung tatsächlich für Liverpool aus. Die Spannung war zum schneiden und die Stimmung war ein wenig gedämpft. Wie mochte das neue FIFA 18 sich darstellen. Die erste Partie spielte Dortmund mit einem sehr starken Aubameyang gegen Liverpool. Leider ist Liverpool überhaupt nicht ins Spiel gekommen und wurde mit einem 3:0 abgefertigt. Dortmund hatte es geschafft durch den schnellen Stürmer immer wieder Liverpool in die Bredouille zu bringen und tauchte  zu oft alleine vorm Tor der Reds auf.

Dann konnte Liverpool langsam ins Turnier finden und der Spaßfaktor stieg immer weiter. Die Grafik des Spieles ist Super. Nur bei einigen Wiederholungen der Jubelszenen ist das Bild unscharf und getragen von Pixeln. Die Spannung über den Abend stieg immer mehr. Die Diskussionen häuften sich und die Emotionen schlugen wie bei jedem Turnier hoch. Ich konnte mich mit Liverpool stabilisieren und für das Finale durch zwei starke letzte Spiele qualifizieren.

Das letzte Hin- und Rückspiel war ein Herzschlagfinale! Es spielten Liverpool gegen den BVB mit dem schnellen und schusssicheren Aubameyang. Das erste Spiel war ein spannendes und anstrengendes Spiel Liverpool ging 2:0 in Führung um dann anschließend 2:3 hinten zu liegen. in den letzten Sekunden des Spiels konnte ein 3:3 unentschieden gerettet werden. Also ein Punkt für beide. Nun ging es zum letzten Spiel. Dieses war durch ein hartes Ringen geprägt, ohne die herausragenden Möglichkeiten. Es blieb bei einem 1:0 und Liverpool hatte das Turnier der Turniere gewonnen. Begünstigt aber durch eine schlechte Form von Aubameyang und seiner zahlreichen Chancen die er schlichtweg vergab, oder am Keeper der Reds scheiterte.

Was bietet FIFA 18 sonst noch? Nun, eigentlich gibt es keine allzu großen Veränderungen. Abgesehen von der Überarbeitung der Engine mit eher mäßigen Erfolg.

Sehr gelungen ist wieder einmal The Journey mit Alex Hunter. Der Spieler wird von Anfang an durch eine Zusammenfassung der Videosequenzen vom ersten Teil mitgenommen und startet The Journey in Rio de Janeiro in einem Favela… Spannend! Gut! Macht einfach Spaß!!!

The Journey Teil 2

Viele Fans staunten letztes Jahr nicht schlecht, als bei „FIFA 17“  The Journey offiziell angekündigt wurde. Denn der Wechsel auf die „Frostbite Engine“ ermöglicht nicht nur grafische Verbesserungen, sondern bringt zum  einen Storymodus in die Fußball Simulation. Hierbei schlüpfen wir in die Haut des Nachwuchstalents Alex Hunter und erleben seinen Werdegang vom Rookie zum gefeierten Profi. Dabei spielt nicht nur das Geschehen auf dem Rasen eine Rolle, sondern auch viele Situationen rund um den Fußball-Alltag, wie Gespräche mit den Trainern, Mitspielern oder der Umzug in die eigene Villa. Dabei haben wir während den Gesprächen meist eine Auswahl-Option, wie Alex antworten soll, die weiter Einfluss auf seine Außenwirkung haben können. Betonen wir beispielsweise in einem Interview, dass wir der entscheidende Faktor für den Sieg gewesen sind und nicht die Mannschaft, sinkt unser Ansehen beim Trainerstab, aber wir bekommen neue Fans hinzu.

Fifa 17 Story Modus

Beim Geschehen auf dem Rasen gilt es, die Vorgaben unseres Trainers zu erfüllen und eine bestimmte vorgegebene Durchschnittswertung im Spiel zu erreichen.

Ob die FIFA-Reihe wirklich eine Kampagne benötigt, sei an dieser Stelle mal dahingestellt. Die Geschichte um Alex Hunter ist aber insgesamt sehr interessanten erzählt und kann über die ungefähre Spielzeit von 15 Stunden durchweg unterhalten. Besonders die Eindrücke außerhalb des Stadions wecken Emotionen und lassen uns tiefer in das Fußballgeschäft eintauchen als je zuvor. Somit ist „The Journey“ eine sehr positive Neuerung, die mindestens einen Blick wert ist.

Die Spielmodi sind die altbewerten. Ob nun Ultimate, freies Spiel oder einen Verein als Manager/Spieler zu führen. Zu erwähnen ist noch, dass es nun auch die dritte deutsche Bundesliga bei FIFA18 gibt. Endlich kann man nun auch mal Paderborn gegen Erzgebierge Aue oder Hansa Rostock spielen. Unzweifelhaft spannend und unterhaltsam. Vor allem wenn man einen solchen Verein auch in die erste Liga führen kann und die Champions League aufmischt. Vor allem, bietet sich hier natürlich auch die Möglichkeit an, als Spieler oder Manager die Mannschaft aus der dritten Liga an die europäische Spitze zu führen.

Grundsätzlich gibt es bei FIFA18, wie bei allen anderen FIFA spielen eine Kleinigkeit zu bemängeln: Der Turniermodus. Dieser ist ein wenig herzlos und gefühlt seit dem ersten FIFA nicht mehr verändert oder verbessert worden. Natürlich kommt jedes Jahr ein neues zu spielendes Turnier hinzu, in diesem Jahr der DFB Pokal oder die Ergänzung, dass nun auch mit Frauenmannschaften ein Turnier gespielt werden kann. Spannend aber auch nur eine kleine Ergänzung des gesamten Spiels. Es ist zwar möglich aus verschiedenen Turniermodi auszuwählen, ob nun Gruppenphase und anschließende KO-Runden, oder ein Liga-Turnier. Das größte Problem seit Jahr und Tag ist, dass das Turnier nur mit einer geraden Anzahl von Spielern gespielt werden kann. Dieses ist immer mal wieder ein Problem, so dass wir zu unseren Turnieren einen eigenen Turniermodus entwickeln mussten, eine größere Anzahl von Modi wäre an dieser Stelle doch wünschenswert und auch langsam mal an der Zeit.

 

Fazit:

Mal ganz ehrlich, warum FIFA von EA. Ist es die KI, die uns dazu bringt, jedes Jahr aufs neue das Spiel zu kaufen, oder weil die Engine so super toll ist und Gesichter der Spieler im Detail zeigt, die man manchmal gar nicht sehen will? Die Frauenfußballmannschaften werden es wohl auch nicht sein?! Ich denke, dass Spiel gewinnt durch den regelmäßigen Kauf der Lizenzen für Vereins- und Spielernamen!!! Hier liegt das eigentliche Geheimnis des Erfolges von FIFA. Es macht einfach nur Spaß das aktuelle Spiel der Woche und Derbys nachzuspielen ohne die Vereine erst raten, oder suchen zu müssen. Jedes Jahr aufs neue freue ich mich auf das aktuelle FIFA. Wie wird mein Verein, wie werden die Stammspieler und die Liga eingeschätzt und bewertet. Für mich war tatsächlich der größte Erfolg von FIFA einen Einzelspielermodus zu integrieren und auch packend zu gestalten. FIFA 18 schafft es auch wieder eine spannende Story um Alex Hunter zu spinnen und ich freue mich darauf Titel mit ihm zu gewinnen!!!

Produktbeschreibung des Herstellers

Mit der Power von Frostbite verwischt EA SPORTS FIFA 18 die Trennlinie zwischen der virtuellen und der realen Welt und erweckt die Spieler, die Teams und die emotionsgeladene Atmosphäre des Fußballs zum Leben. Bewegen Sie sich mit der Real Player Motion Technology, um Dramatische Momente zu erleben, in denen sich die Packende Atmosphäre der echten Fußballwelt widerspiegelt. Und gehen Sie auf eine weltweite Reise mit einer Reihe an Stars und Topspielern in The Journey: Hunter Returns. In FIFA Ultimate Team halten mit FUT ICONS Stars wie Ronaldo und andere Fußballlegenden Einzug in FIFA 18.

Game Features:

Real Player Motion Technology
Das bahnbrechende neue Animationssystem bietet das reaktionsschnellste und flüssigste Gameplay, das es je in der Spielereihe gab. Neue Motion Capture-Techniken und umfangreiche Frame-für-Frame-Animationen sorgen für ein Gameplay, das den echten Fußball präzise abbildet. Real Player Motion Tech ermöglicht jedem Spieler auf dem Rasen noch größeren Bewegungsrealismus und erhöht die Authentizität des gesamten Spiels dadurch enorm.

Spielerpersönlichkeit
Sechs neue Charaktertypen und eine neue Spielermapping-Technologie sorgen für individuelle Persönlichkeiten auf dem Platz. Reale Bewegungen, Größen und Attribute wirken sich erstmals auf die Bewegungen eines Spielers aus, sodass Sie die Spezialmoves der weltbesten Spieler hautnah erleben können. Ronaldos Spezialsprint, Sterlings unnachahmliche Drehungen oder Robbens unverkennbare Armbewegungen sind allesamt in FIFA 18 vertreten.

Überarbeitetes Dribbling
In FIFA 18 können Sie selbstbewusst auf Verteidiger zulaufen und sicher sein, dass die besten Spieler unmittelbar ihre Richtung ändern können. Die neue Dribbling-Mechanik ermöglicht es dir, in 1-gegen-1-Situationen noch kreativer zu Werke gehen zu können. Das bedeutet noch präzisere Ballberührungen, noch engere Drehungen, noch explosivere Vorstöße und noch größere Dynamik.

Neue Spieler-Positionierung
Ihre Mitspieler haben nun noch größere Bewegungsfreiheit. Sie lesen das Spiel besser, reagieren besser und starten zur Unterstützung des Angriffs koordinierte Vorstöße oder Läufe in den freien Raum. Dank neuer Spielerpositionen können Sie die gesamte Breite des Spielfelds nutzen, Zeit und Raum besser zu Ihrem Vorteil einsetzen und sich mehr Chancen verschaffen.

Teamstile
Umfangreiche authentische Spielstile etlicher Teams sorgen für einen hohen Taktik-Wiedererkennungswert in FIFA 18. Bei der KI werden Sie sofort das Tiki-Taka der besten europäischen Clubs oder das druckvolle Spiel der besten Premier League-Vereine erkennen. Bei jedem neuen Gegner und jedem neuen Verein erwartet Sie auch ein anderes Defensiv- und Offensivverhalten.

Dynamische Schnellwechsel
Neue kontextbasierte Wechselhinweise ermöglichen es Ihnen, ohne Pause sofort Wechsel durchzuführen. Egal ob verpasste Torchance oder Reaktion auf einen kassierten Treffer. Sie können blitzschnell ohne Aufrufen des Menüs entscheiden, ob ein Wechsel nötig ist.

Regionale Atmosphäre
Authentische Sonnen-Positionen, kinoreife Atmosphärenstufen, unverkennbare Spielfelder, authentische Übertragungsgrafiken in La Liga und MLS, Rückstände auf dem Rasen, Vereins- und Stadionbanner, adaptive Kommentare und Veränderungen der Rasenqualität sorgen in FIFA 18 für das mitreißendste Spielerlebnis.

Dynamische HD-Zuschauer
Mit neuen individuellen Zuschauerreaktionen und erweiterten Regionalgesängen geht die Energie der Fans direkt an Sie über. Freuen Sie sichim Angriff auf authentische Gesänge, lösen Sie mit Toren wahre Jubelstürme aus und interagieren Sie sogar beim Feiern mit den Zuschauern.

Traumtore
Neue Bewegungs- und Abschluss-Animationen sorgen für noch flüssigere Schüsse und Kopfbälle und für noch mehr dramatische Tore. Dank der Spielerpersönlichkeit überragen die Helden des Fußballs oftmals in den wichtigsten Momenten und sind im entscheidenden Augenblick zur Stelle.

Flankensteuerung
Die neue Flankensteuerung gibt Ihnen diverse Optionen, den Ball in den Strafraum zu schlagen und dynamische Offensivchancen zu kreieren. Flüssige Flanken in die Mitte oder an den langen Pfosten sorgen für neue Vielfalt beim Finden der bestmöglichen Anspielstation.

THE JOURNEY: HUNTER RETURNS
In The Journey: Hunter Returns machen Sie sich auf eine wahre Weltreise und dürfen sich auf jede Menge Stars und Topspieler wie Cristiano Ronaldo oder andere europäische Stars freuen. Nach einer sensationellen Debütsaison in der Premier League ist Hunter ins Blickfeld der Topvereine aus aller Welt gerückt. Und er ist durchaus bereit, seine Optionen zu erkunden.

FIFA ULTIMATE TEAM
Die Besten der Besten halten Einzug in FIFA 18. Spiele mit den größten Fußballlegenden, wie Ronaldo, verfügbar auf PlayStation4, Xbox One und PC.

Weitere ICONS und FUT Features werden im Sommer 2017 bekanntgegeben.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere