FIFA 16 – Neuer Patch für PlayStation 4 und Xbox One angekündigt

Von Electronic Arts und den zuständigen Entwickler von EA Canada wurde mitgeteilt, dass “FIFA 16” für die PlayStation 4 und Xbox One eine neuen Patch erhalten wird.

Es gibt zwar noch keinen konkreten Termin, aber die PC-Fassung wurde bereits mit dem neusten Patch bedacht. Der kommende Patch befördert “FIFA 16” auf Version 1.05 und bringt einige Änderungen mit sich. Diese Änderungen betreffen die Elfmeter und die Schiedrichterentscheidungen. Das Pressing, Passspiel und die Positionierung sollen ebenfalls angepasst werden. Durch aggressives Abfangen werdet ihr euren Spielern die Ermüdung deutlicher anmerken. Weiter sollen durch das überarbeitete Positionsspiel effizientere Angriffe möglich sein. Alle weiteren Neuerungen, findet ihr in den offiziellen Patchnotes.

Teilen

1 thought on “FIFA 16 – Neuer Patch für PlayStation 4 und Xbox One angekündigt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 5 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.