Far Cry 5 – Titel lässt sich in 10 Minuten abschließen

In Far Cry 4 gab es bereits eine friedliche und vor allem schnelle Variante, die Story zu beenden. Wie inzwischen bekannt ist, wird dies auch im kommenden Far Cry 5 möglich sein. An dieser Stelle müssen wir aber eine eindeutige Spoiler-Warnung aussprechen.

Far Cry 5 - Titel lässt sich in 10 Minuten abschließen

Der Spielspaß wird bei der folgenden Variante zwar nicht wirklich aufblühen, letztendlich ist es aber ohnehin nur eine Art Easter Egg. Wie die Kollegen von Eurogamer in einem aktuellen Video verdeutlichen, lässt sich die Geschichte von Far Cry 5 in rund zehn Minuten abschließen. Es handelt sich quasi um ein alternatives Ende. Wer dieses sehen will, kann sich das folgende Video gönnen, das ihr unterhalb der Meldung finden könnt.

Kleiner Tipp aus der Redaktion: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

Far Cry 5 erscheint nach einer Releaseverschiebung am 27. März für die gängigen Plattformen – also für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Ubisoft schickt uns im kommenden Ableger ins fiktive Hope County, Montana. Hier versuchen wir einer fanatischen Sekte das Handwerk zu legen und greifen dabei in gewohnter Manier auf eine Vielzahl an Möglichkeiten zurück. Allein das Waffenarsenal verfügt über eine gewisse Vielfalt und möchte mit Gewehren, Granaten sowie Nahkampfwaffen, wie etwa einen Vorschlaghammer, überzeugen. Des Weiteren können sich die Spieler erneut auf eine umfangreiche Spielwelt einstellen, der es zahlreiche Nebenaktivitäten gibt

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

8 thoughts on “Far Cry 5 – Titel lässt sich in 10 Minuten abschließen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere