Fallout 76 – Erste Updates bietet zahlreiche Verbesserungen

Fallout 76 ist inzwischen für die gängigen Plattformen erhältlich und die Mannen von Bethesda konzentrieren sich nun darauf, den Titel weiterhin zu unterstützen. In den kommenden Wochen erscheinen daher Updates, die verschiedene Verbesserungen liefern sollen.

Fallout 76 - Erste Updates bietet zahlreiche Verbesserungen

Laut offiziellen Aussagen fokussieren sich die Entwickler in den kommenden Wochen darauf, das Feedback der Spieler umzusetzen. Daher gibt es vorerst keine neuen Inhalte oder spezielle Events. Vielmehr werden die Entwickler von Bethesda vor allem Bugs beseitigen. Bereits heute erscheint ein neues Update, das Fixes für Quests, UI, C.A.M.P.s und mehr umfasst.

“Bevor wir zu neuen Inhalten und anderen Ergänzungen kommen, möchten wir euch wissen lassen, dass wir euer Feedback gesehen haben, Probleme zur Kenntnis genommen haben und die Zeit schätzen, die ihr euch genommen habt, um eure Gedanken und Probleme zu äußern.”

Aktuell scheint es darauf hinauszulaufen, dass neue Inhalte erst 2019 erscheinen. In Anbetracht des Umfanges von Fallout 76 sollte den Spielern bis dahin aber nicht langweilig werden. Sobald konkrete Details zu Neuerungen vorliegen, melden wir uns umgehend erneut bei euch.

Fallout 76 wurde am 14. November für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One veröffentlicht. Auf Metacritic liegen bislang keine Bewertungen seitens der Fachpresse zum Titel vor. Allerdings findet man erste Meinungen der Spieler zusammengefasst, die allerdings kein gutes Bild hinterlassen. Mit 2,7 von 10 möglichen Punkten schneidet Fallout 76 katastrophal ab.

 

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere