Fallout 76 – Crossplay aktuell nicht geplant, aber denkbar

In knapp einem Monat erscheint Fallout 76, das erstmals innerhalb der Reihe auch einen Multiplayer bieten wird. Bethesda hat sich nun erneut zum Thema Crossplay geäußert und betont, dass dieses Feature zumindest im Moment nicht geplant sei.

Fallout 76 - Crossplay aktuell nicht geplant, aber denkbar

Ende September hatte sich Bethesda bereits zu Crossplay im kommenden Fallout 76 geäußert und angekündigt, dass dieses Feature nicht zum Launch verfügbar sein wird. Aufgrund der weiterhin aktuellen Diskussion ist das Thema aber weiterhin interessant, weshalb sich die Verantwortlichen erneut zu Wort gemeldet haben. Laut einem Tweet von Pete Hines sei Crossplay etwas, worüber man nach dem Release nachdenken könnte.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Nach einer offiziellen Bestätigung klingt das allerdings nicht. Somit bleibt weiterhin abzuwarten, ob es irgendwann möglich sein wird, zusammen mit Spielern auf dem PC oder der Xbox One zu spielen. Wenn ihr mehr über Crossplay erfahren wollt, können wir euch einen anderen Artikel empfehlen. Klickt einfach hier.

Fallout 76 bietet erstmals innerhalb der Reihe einen Multiplayer, in dem es auch PvP-Gefechte gibt. Wie der Kampf gegen andere Spieler funktioniert, haben wir in einem separaten Artikel bereits erklärt. Klickt einfach hier und wir leiten euch direkt weiter. Fallout 76 erscheint am 14. November unter anderem für die PlayStation 4.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere