Earth Defense Force: Iron Rain erscheint Exklusiv für PlayStation 4

.News

Earth Defense Force: Iron Rain erscheint Exklusiv für PlayStation 4

Der führende japanische Spieleherausgeber D3 Publisher Inc. ruft alle Spieler auf, die gewillt und imstande sind, heute anlässlich der globalen Veröffentlichung des jüngsten Kapitels der beliebten Reihe Earth Defense Force, Earth Defence Force: Iron Rain die Ränge der EDF zu stärken.

Das von YUKE’S entwickelte und heute veröffentlichte Earth Defense Force: Iron Rain erschließt Neuland mit der Charaktergestaltung, neuen Charakteren einer der stärksten militärischen Einheiten der EDF, komplett mit modernster Ausrüstung, Technologie und Waffen – und einer bislang unbekannten Bedrohung, die die Earth Defense Force und die Bewohner der Erde in Gefahr bringt.

Der Trailer zur weltweiten Veröffentlichung steht hier bereit.

Die Earth Defense Force: Iron Rain Standard Edition (59,99 €) und Ultimate Edition (89,99 €) stehen ab heute im PlayStation Store für neue Rekruten bereit. Weitere Informationen über die zusätzlichen Inhalte gibt es auf der offiziellen Website.

Seit ihrer Veröffentlichung 2003 auf PlayStation 2 hat sich die Reihe Earth Defense Force einen Ruf für schonungsloses Wave-Shooter-Gameplay und Co-op-Spaß erworben, das durch unzählige Feinde, eine Vielfalt an einmaligen Klassen und Waffen, originelle B-Movie-Dialoge und von riesigen Insekten, Kaiju-Monstern und außerirdischen Invasoren belagerte Stadtlandschaften besticht.

Auch Earth Defense Force: Iron Rain konfrontiert Spieler wieder mit schier überwältigenden Feindesscharen, während neue Ausrüstung und Technologie für gestandene EDF-Soldaten und eine brandneue Splittergruppe von Separatisten, die Kindred Rebellion, Spannung garantieren. Spieler werden jede Hilfe brauchen, wenn die außerirdische „Aggressor“-Invasion riesiger Insekten, Monster und Mechs weiter Angst und Schrecken in ihrer Welt verbreitet.

UE4 Game_20170822155748

„Im Namen der Teams von D3 Publisher und YUKE’S möchte ich unseren EDF-Fans in aller Welt für ihre Unterstützung danken“, so Nobuyuki Okajima, Produzent bei D3 Publisher und kreativer Kopf hinter der EDF-Serie. „Mit Earth Defense Force: Iron Rain wollten wir ein EDF-Erlebnis schaffen, das sowohl langjährige Fans als auch Neueinsteiger gleichermaßen genießen können. Wir hoffen, dass alle Spaß am neusten Kapitel im Kampf um die Rettung von Mutter Erde Spaß haben werden!“

Earth Defense Force: Iron Rain – die wichtigsten Features:

Zwölf Jahre sind vergangen, seitdem die außerirdische „Aggressor“-Invasion die Erde vernichtete. Der Kampf zur Befreiung der Menschheit von der nicht enden wollenden Belagerung durch den Aggressor wird mit Earth Defense Force: Iron Rain fortgesetzt.

Das von YUKE’s mit der Unreal Engine 4 entwickelte ist optisch noch ansprechender als seine Vorgänger. Spieler werden den Unterschied sehen und spüren, wenn die Horden von Invasoren in mehr als 50 fesselnden, handlungsbasierten Missionen vom Himmel regnen.

• Meistere vier Soldatenklassen: Neue Entwicklungen in der „PA-Gear“-Technologie haben dazu geführt, dass die EDF den „Aggressoren“ mittlerweile mehr oder weniger ebenbürtig ist. Diese Exoskelettrüstungen mit eigener Energieversorgung lassen sich dank Hunderten von Waffen-, Rüstungs- und Ausrüstungskombinationen für vier einzigartige Soldatenklassen (den Trooper, Jet Lifter, Heavy Striker und vor allem den neuen Prowl Rider) anpassen – jede mit ihrer eigenen Overdrive-Fähigkeit, die das Blatt in der Schlacht wenden kann.

• Mehrspieler: Getreu den Arcade-Wurzeln der Reihe kann sowohl im Online- als auch im lokalen Mehrspieler-Modus über Split-Screen gespielt werden. Online können bis zu sechs Spieler den Co-op-Modus spielen, und im neuen Mercenary-Modus treten bis zu acht Spieler in Teams gegeneinander an, um Energiekristalle zu sammeln.

• Charaktergestaltung: Erstmals in dieser Serie können Spieler in die Rolle von Closer schlüpfen, einem hochdekorierten Kriegshelden, der aus einem siebenjährigen Koma erwacht. Ehe sie sich in die charakterbasierte Kampagne des Spiels stürzen, können Spieler ihr Aussehen individuell gestalten.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen