DualShock 4-Controller – Derzeit ist keine Pro Version geplant

Laut offiziellen Informationen ist aktuell keine Pro Version des DualShock 4-Controllers in Planung, sodass die Spieler weiterhin gezwungen sind, auf Third Party Produkte zurückzugreifen.

PlayStation 4 Controller

Ohne einen Controller sinken die zur Verfügung stehenden Features der PlayStation 4 auf eine erschreckend geringe Anzahl. Folglich ist die Hardware von entscheidender Bedeutung. Um vor allem in Shootern erfolgreicher zu sein, greifen viele Spieler auf sogenannte Scuf-Controller zurück, die allerdings von Drittanbietern stammen. Während Microsoft mit dem Elite Controller bereits ein hauseigenes Produkt anbietet, scheint sich Sony weiterhin dagegen zu wehren. Wie es von Seiten der Japaner heißt, müsse man vorsichtig mit solchen Upgrades und Veränderungen umgehen, um die Community nicht zu sehr zu spalten.

Als Alternative könnte der kürzlich angekündigte Revolution Pro Controller von BigBen dienen. Er ist lizenziert, wurde optimiert, um vollständig mit der PS4 kompatibel zu sein und wurde durch den eSports-Bereich inspiriert. Spieler hätten eine fantastische Kontrolle über das Spielgeschehen und eine überragende Spielerfahrung.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 



Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 4 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.