Dragon Ball Z Kakarot – Neben Son Goku dürfen auch andere Charaktere gesteuert werden

.News

Zum kommenden Action-Rollenspiel Dragon Ball Z Kakarot wurden neue Infos preisgegeben. Demnach dürfen wir neben Son Goku auch die Kontrolle über andere Charaktere übernehmen.

Dragon Ball Z Kakarot erzählt die Geschichte von Son Goku. In zuvor veröffentlichten Trailern war bisher auch nur Son Goku zu sehen. Wie nun aber bekannt wurde, werden wir im Laufe der Handlung auch die Kontrolle über Son Goku´s Freunde übernehmen dürfen.

In einem Interview mit dem Magazin V-Jump haben die Entwickler verraten, dass Son Goku nicht alleine steuerbar sein wird. Neben ihm ist es nämlich möglich auch etwa die Kontrolle über Piccolo, Son Gohan und Vegeta zu übernehmen. Auf Vegeta dürfen wir jedoch erst ab dem Abschnitt in Namek zurückgreifen.

Neben spielbaren Charaktere wird es auch rein unterstürzende Begleiter geben wie etwas Chaozu, Tenshinhan, Krillin und Yamchu. Diese Charaktere reagieren auf Aktionen des Spielers und können durch Befehle Aktionen durchführen. Das können dann etwa Folgeangriffe oder ein Schutz sein. Außerdem betonen die Entwickler noch einmal, dass die Spielerwerte durch das Essen oder den Kampf beeinflusst und verbessert werden können.

Dragon Ball Z Kakarot soll Anfang 2020 für PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen.

 

 

 

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen