Dragon Ball FighterZ – Frische Infos zum Story-Modus

Bandai Namco Entertainment war so großzügig und hat brandneue Details zum Story-Modus von “Dragon Ball FighterZ” verraten, die wir euch natürlich vorenthalten wollen. Des Weiteren haben die Verantwortlichen zwei weitere Charaktere bestätigt.

Dragon Ball FighterZ

Laut den vorliegenden Informationen werden die Super Warriors nacheinander ausgeschaltet. Der Geist von Goku wird sich mit dem Spieler verbinden und im Verlauf der Handlung eine Verbindung mit anderen bekannten Charakteren aufbauen. Somit kann man auch diese spielen. Zudem dürfen wir uns auf ein System basierend auf Erfahrungspunkten freuen und neue Fähigkeiten lassen sich ebenfalls erlernen. Unabhängig von diesen Informationen hat man außerdem bestätigt, dass Nappa und Kapitän Ginyu als spielbare Charaktere vorzufinden sein werden.

Im Rahmen der E3 2017 in Los Angeles hat man den Titel auch für den westlichen Markt angekündigt. Laut den bislang vorliegenden Informationen soll “Dragon Ball FighterZ” irgendwann im Februar 2018 für die gängigen Plattformen erscheinen. Man darf sich also auf passende Versionen für PC, PlayStation 4 und Xbox One einstellen. Für den japanischen Markt bestätigte man bereits den 1. Februar als Releasetermin. Neben klassischen Beat em‘ Up Kämpfen möchte der Titel zudem mit actionreichen 3-gegen-3 Kämpfen überzeugen. Mitte September fand übrigens eine geschlossene Beta statt, in der die glücklichen Teilnehmer einen ersten Blick auf “Dragon Ball FighterZ” werfen konnten.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere