Die PUBG Mobile Club Open 2019 beginnen diesen März *Preisgeld 2 Millionen US Dollar*

.News App | Mobile Games | Indiegame eSports

Die PUBG Mobile Club Open 2019 beginnen diesen März *Preisgeld 2 Millionen US Dollar*

Ab März können PUBGM-Spieler auf der ganzen Welt während der PUBG Mobile Club Open 2019 (PMCO 2019) um ihren Anteil an 2 Millionen US Dollar Preisgeld kämpfen. Sowohl semiprofessionelle Spieler als auch Profis haben während des ein Jahr dauernden Events die Chance, im weltweit beliebtesten Mobile-Game groß rauszukommen.

Nach dem großen Erfolg des PUBG MOBILE STAR CHALLENGE letztes Jahr, bauen Tencent Games und PUBG Corporation (PUBG Corp.) ihre Dominanz in der Mobile-Welt weiter aus.

Professionelle und semiprofessionelle Spieler können sich bis Montag, den 18. März für die PMCO 19 anmelden. Genauere Informationen gibt es auf der offiziellen Website. Die folgenden Regeln und Richtlinien gelten für das Event:

 

  • Alle Spieler müssen zu Beginn des Turniers mindestens das 16. Lebensjahr vollendet haben.
  • Alle Spieler, die nach den lokalen Gesetzen noch nicht volljährig sind, benötigen zur Teilnahme die Einwilligung ihrer Eltern.
  • Altersbeschränkungen und -regeln unterliegen den Gesetzen des jeweiligen Landes.
  • Mindestens drei der Spieler in einem Team müssen aus der Region stammen, die sie im Turnier vertreten.
  • Alle Teilnehmer müssen in der vorherigen Saison mindestens den Platinum-Rang erreicht haben.

Weitere Bedingungen gibt es auf der Website des Events.

Die PMCO 2019 sind auf zwei separate Turniere, den Spring Split und den Autumn Split aufgeteilt, die jeweils aus verschiedenen Preispools schöpfen und zwei globale Finals haben. Die Spring Split Global Finals werden im Juli 2019 ausgetragen.

Die PMCO 2019 bauen auf dem Erfolg der PUBG MOBILE STAR CHALLENGE 2018 auf, einer Reihe weltweiter Turniere, die von mehr als 230 Millionen Zuschauern verfolgt wurden und zu dessen Finale in Dubai über 5 000 Besucher gekommen sind. Das Team RRQ Athena aus Thailand hatte damals den Sieg davongetragen und 200 000 US Dollar eingeheimst.

 

PUBG MOBILE lädt Spieler weltweit dazu ein, den Spaß und die Energie mobilen eSports zu erleben. Dieses Jahr sollen noch mehr neue Spieler dazugewonnen werden.

PUBG MOBILE ist als kostenloser Download über den App Store und Google Play verfügbar.

 

PUBG MOBILE ist von Tencent Games und PUBG Corp. entwickelt worden und basiert auf PlayerUnknown’s Battlegrounds, dem Spielephänomen auf PC, Xbox One und PlayStation 4, das ebenfalls die Welt des digitalen Entertainments im Sturm erobert hat. Bis zu 100 Spieler springen mit dem Fallschirm auf ein 4×4 bis 8×8 km messendes Gebiet ab, um sich zu Fuß und in diversen Fahrzeugen zu bekämpfen. Die Spieler müssen ihre eigenen Waffen und Ausrüstungsgegenstände auf der Karte finden und jeden Spieler besiegen, um am Ende als Sieger dazustehen, während die ursprüngliche Zone stetig kleiner wird.

Mehr Informationen gibt es auf Facebook, Twitter und YouTube.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen