Die PlayStation 4 feiert ihren ersten Geburtstag

Zeit zum Feiern, denn die PlayStation 4 feiert heute, am 29.11.2014, ihren aller ersten Geburtstag!

Ja richtig, seit nun mehr einem Jahr steht die lang ersehnte Konsole nun auf dem hiesigen Markt zum Verkauf. Diesen Jahrestag nahm auch Jim Ryan, der CEO von Sony Computer Entertainment Europe, kurz SCEE, zum Anlass, einen Blick zurück auf das erste Jahr der PlayStation 4 zu werfen.  So schreibt Ryan im hauseigenen Blog:

„Wie doch die Zeit vergeht. Heute vor erst 12 kurzen Monaten ist das PlayStation 4-System in der SCEE-Region im Handel erschienen und hat eine aufregende neue Epoche im Bereich der Videospiele eingeleitet. Als leistungsstärkstes und am meisten sozial verbundenes Spielsystem, das jemals erschaffen wurde, bot das PS4-System die perfekte Plattform für Entwickler, um außergewöhnliche Spielerlebnisse abzuliefern. Schon das erste Jahr hatte einige wirklich unvergessliche Titel zu bieten.“

Diese „unvergesslichen“ Titel waren für Ryan unter anderem die exklusiven Blockbuster Spiele „The Last of Us Remastered” oder auch „inFAMOUS Second Son“, aber auch Spiele wie „Call of Duty: Advanced Warfare“, „Destiny“, „Far Cry 4“ oder den kürzlich erschienen Exklusivtitel „LittleBigPlanet 3“ wurden von Jim Ryan erwähnt.

PLayStation 4 Artikel

Außerdem wirft der CEO auch einen Blick in die Zukunft der gaming Plattform:

„Und das Beste daran? Das ist erst der Anfang. In den nächsten 12 Monaten wird die aufblühende Spielebibliothek des PS4-Systems zügig weiterwachsen(…)“

Kommende Blockbuster sind ja unter anderem „Bloodborne“, „Uncharted 4: A Thief’s Ende“ oder „The Order 1886“.

Allesamt Spiele, auf die auch wir uns tierisch freuen!

Weiterhin erwähnte Ryan bereits das nächste große Jubiläum im Hause Sony, nämlich 20 Jahre PlayStation, welches am 3 Dezember stattfindet.

Auch wir von PS4info wünschen natürlich alles Gute zum Geburtstag und freuen uns auf die noch bevorstehende Zeit.

Teilen

1 thought on “Die PlayStation 4 feiert ihren ersten Geburtstag”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere