Destiny 2

Destiny 3 – Bungie soll die Arbeiten am Titel begonnen haben

Nachdem sich Destiny 2 nicht unbedingt wie ein vollkommener Nachfolger anfühlt, halten die Entwickler wohl dennoch an der Reihe fest. Zumindest liegen Berichte vor, laut denen man die Entwicklung von Destiny 3 begonnen haben soll.

Destiny 3 - Bungie soll die Arbeiten am Titel begonnen haben

Laut einem Insider, der bereits in der Vergangenheit handfeste Details zu Destiny 2 geliefert haben soll, befindet sich nun angeblich Destiny 3 in der Entwicklung. Die Mannen von Bungie sollen hierfür vor allem auf das Feedback der Community gehört haben. Insbesondere Core-Gamer sollen beim vermeintlich kommenden Titel auf ihre Kosten kommen. Des Weiteren gibt es natürlich neue Inhalte. Als frischer Schauplatz dient Jupiter-Mond namens Europa. Hinzu gesellt sich eine neue Gruppe von Hütern, die auf die Dunkelheit zurückgreifen.

Wie viel Wahrheit in diesen Berichten steckt, ist aktuell ungewiss. Ohne eine offizielle Ankündigung oder sogar Enthüllung, sind sämtliche Meldungen ohnehin nur als Gerüchte einzustufen. Da man aktuell davon ausgeht, dass der Release von Destiny 3 frühstens im Herbst 2020 stattfindet, wird es noch dauern, bis handfeste Details vorliegen. Wir bleiben wir euch aber auf jeden Fall am Ball und liefern euch ein Update, sobald wir mehr wissen. In der Zwischenzeit könnt ihr gern die Kommentarfunktion nutzen, um eure Meinung mit uns zu teilen. Wünscht ihr euch ein Destiny 3? Und glaubt ihr, dass es sich tatsächlich in der Entwicklung befindet?

 

Teilen

3 thoughts on “Destiny 3 – Bungie soll die Arbeiten am Titel begonnen haben”

  1. Dass die Mannen von Bungie an Destiny 3 arbeiten, ist schon eine weile bekannt, aber allzu große Hoffnung setzte ich nicht darauf, dass es ein Erfolg werden wird, immerhin wollten sie bei Destiny 2 schin auf die Community gehört haben, lieferten jedoch immer das genaue gegenteil von dem, was die community wollte. Die sollen erstmal D2 auf die Reihe bekommen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere