Destiny 2 – Patchnotes für Update 2.0.5 erschienen

Wie schon beim Vorgänger, wird auch bei Destiny 2 am Dienstag eine Serverwartung durchgeführt. Am 30. Oktober ist es wieder soweit und zusätzlich zur Wartung wird das neue Update 2.0.5 aufgespielt.

Die Destiny 2 Serverwartung wird am Dienstag zwischen 17 Uhr und 19 Uhr stattfinden und das neue Update mitbringen. Das Update bringt ein Event mit sich, bei dem Ihr Doppelte und Dreifache Mengen an Ruchlosigkeitspunkten sammeln könnt. Diese Punkte werden etwas benötigt um den Dredgen-Titel zu erlangen. Um eure Ruchlosigkeit schneller steigen zu können, sollte ihr den neuen Gambit-Modus spielen.

Auf der offiziellen Website könnt ihr das Event nochmal genauer nachlesen und die aktuellen Patchnotes. Desweiteren wird Bungie die Freundesempfehlungen ins Spiel einfügen, bei dem Veteranen neue Spieler einladen können und eine spezielle Quest absolvieren dürfen.

Hier ein Überblick über die Patchnotes und das Event

Doppelte Ruchlosigkeit

  • Beginnt: 19:00 MESZ, am 30. Oktober
  • Endet: 19:00 MESZ, am 2. November

Dreifache Ruchlosigkeit

  • Beginnt: 19:00 MESZ, am 2. November
  • Endet: 19 Uhr MESZ, am 6. November

Allgemein

  • Banshee-44 akzeptiert bis zu 25 Waffenmeister-Materialien auf einen Schlag
  • Die Tasten-Haltezeit für die Materialtausch-Interaktionen bei Spider wird entfernt
  • Die Stapelgröße für Geist-Fragmente wird von 10 auf 20 erhöht
  • Die Zerlegungszeit für Shader wird von 1 Sekunde auf 0,25 Sekunden verringert

Gewichtung von doppelten Exotischen

  • Wenn ihr eine Exotische erhaltet, dann werden alle Exotischen, die ihr bisher gefunden habt, in Betracht gezogen und mit denen abgewogen, die euch noch fehlen – dadurch wird die Chance verringert, dass ihr Exotische bekommt, die ihr bereits habt.
  • Exotische, die ihr noch nicht habt, erhalten so eine höhere Gewichtung als Duplikate
  • Wenn ihr doppelte Exotische erhaltet, wird es sich dabei wahrscheinlicher um Rüstungsteile handeln, da diese zufällige Perks haben
  • Exotische Quest-Waffen werden aus dem Beute-Pool des Exotischen Engramms entfernt

Verbesserungskerne

  • Meisterwerk-Kerne werden in „Verbesserungskerne“ umbenannt
  • Es wird mehr Quellen geben, durch die ihr sie erhalten könnt: Sie werden durch Schrottsammler-Beutezüge und sechs von Spiders Wöchentlichen Beutezügen gewährt
  • Verbesserungskerne werden im Lootstream sichtbarer sein

Anpassung von Exotischen

  • Wunschender
      • Basisschaden wird erhöht
      • Es wird ein Problem behoben, durch das der Breitband-Kopf-Perk unter gewissen Umständen nicht richtig aktiviert wurde, wodurch weniger Schaden verursacht wurde
  • Dienstvergehen
      • Der Explosionsschaden von „Explosiver Schatten“ wird erhöht
      • Erhöhter Schaden gegen Besessenen-Feinde und Eindringlinge

Spurgewehre

  • Wiedereinstieg mit 50 Munition im Schmelztiegel
  • Zieht Nutzen aus den folgenden Rüstungsperks:
      • Automatikgewehr-Lader
      • Ruhiges Automatikgewehr-Zielen
      • Automatikgewehr-Zielen
      • Präzisionswaffen-Zielen
      • Automatikgewehr-Geschick

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere