Destiny 2

Destiny 2 – Heutige Wartungsarbeiten dauern bis in die Nacht

In Kürze führt Entwickler Bungie weitere Wartungsarbeiten an den Servern von “Destiny 2” durch und bringt auf diese Weise ein neues Update für den Titel online. Als Spieler muss man jedoch nur mit kleineren Einschränkungen rechnen.

Destiny 2

Um 17 Uhr sollen die Wartungsarbeiten beginnen und voraussichtlich bis 23 Uhr andauern. Bereits 15 Minuten nach den Beginn soll das Update bereits zum Download zur Verfügung stehen. Im Gegensatz zu den anderen Wartungsarbeiten schaltet Bungie die Server von “Destiny 2” nicht ab, es ist jedoch mit Einschränkungen zu rechnen. Im Detail können Server-Probleme auftreten, die Ladezeiten länger andauern oder ein Betritt könnte zumindest kurzfristig nicht möglich sein.

Tipp aus der Redaktion: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

Was das neue Update bewirkt, ist mal wieder unbekannt. Nähere Informationen folgen erst in Kürze. Aktuell wissen wir aber, dass die Entwickler verschiedene Probleme beheben wollen. Neue Inhalte gibt es nicht. Es ist zudem sehr wahrscheinlich, dass man die Schwachstelle der Prestige-Version des Leviathan-Raids behebt. Dessen Veröffentlichung war eigentlich für den gestrigen Tag geplant, wurde aber auf die kommende Woche verschoben. Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr in einem separaten Artikel. Klickt einfach hier. “Destiny 2” ist seit dem 6. September für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Eine passende Version für den PC folgt in Kürze.

Teilen

2 thoughts on “Destiny 2 – Heutige Wartungsarbeiten dauern bis in die Nacht”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere