Der Bus Simulator erscheint im September für die PS4

.News

Bus Simulator erscheint für die PlayStation 4 am 17. September 2019

Gute Neuigkeiten für Simulationsfreunde: astragon Entertainment und stillalive studios freuen sich, heute das Releasedatum der von Fans bereits sehnsüchtig erwarteten Konsolenversion des beliebten PC-Spiels Bus Simulator 18 bekanntzugeben! Der Bus Simulator für PlayStation®4 und Xbox One wird am 17. September 2019 im Handel sowie in den digitalen Stores erscheinen.

Genau wie im PC-Spiel werden Busliebhaber und Simulationsfreunde auch im Bus Simulator für PlayStation®4 und Xbox One die Möglichkeit erhalten, ihr eigenes Busunternehmen in der fiktiven europäischen Stadt Seaside Valley aufzubauen – wahlweise alleine oder im Zusammenspiel mit bis zu drei weiteren Spielern. Dank zahlreicher offiziell lizenzierter und liebevoll nachgebildeter Busse von weltweit bekannten Herstellern und Marken sowie unzähligen, herausfordernden Missionen ist dabei für langanhaltenden Spielspaß und reichlich Abwechslung gesorgt.

Der Bus Simulator für PlayStation®4 und Xbox One wird ab dem 17.09.2019 zum Preis von 39,99 EUR (UVP) als digitaler Download im PlayStation® Store und im Xbox Games Store verfügbar. Die PlayStation® 4-Version des Spiels wird zeitgleich auch als Disk-Version im Handel erscheinen.

Teilen
Tagged

9 thoughts on “Der Bus Simulator erscheint im September für die PS4

  1. Schon seit ich das erste mal gehört habe das es auf die ps4 kommt. Seit dem alle 2 Tage im store schauen ob was zu sehen ist. Aber jetzt endlich Gewissheit.
    Meine Fahrgäste brauchen mich, die warten schon an den Haltestellen auf mich mit hoffentlich gültigen Fahrausweisen 😂😂 kanns echt kaum noch abwarten. Die live Videos von 2 Monaten oder so waren schon echt genial

  2. Habe mir ihn geholt. Macht auch Spaß, und eigentlich ganz gut gelungen. Nur habe ich 2 Missionen, die aber nicht als absolviert markiert werden, obwohl ich es habe. Sollte eine Strecke erstellen, und die im Rundfahrt Modus absolvieren. Schon 2 mal gemacht, aber wird nicht als absolviert markiert. Genau wie, ich soll Fahrer benutzen, um auf 2 Strecken Einkommen zu generieren. Ich habe sogar 3 Strecken mit Fahrern besetzt. Aber wird auch nicht als absolviert angezeigt 🤔🤔🤔

Kommentar verfassen