Dead Space 3 – Horror-Game vorbestellbar trotz fehlender Ankündigung?

Neue Gerüchte zu einem dritten Dead Space Ableger wurden heute im Internet entdeckt. Visercal Games und Electronic Arts sollen schon seit geraumer Zeit an dem Titel werkeln. Aber jetzt entdeckte man auf der Seite eines südafrikanischen Spielehändlers BT Games einen Eintrag zu Dead Space 3, welches man exklusive bei BT Games vorbestellen kann.

Dies könnte natürlich auch ein ganz gewöhnlicher Tippfehler sein. Doch ist BT Games in der Vergangenheit dafür bekannt geworden, dass sie Projekte vor der offiziellen Ankündigung leaken. Als Beispiele wären die frühzeitige Veröffentlichung des Mass Effect 3 – Mehrspieler-Modus und die Veröffentlichung der Jak & Daxter HD Collection zu nennen. Aber wie gesagt sicher ist damit noch nichts, wundern wird ein Nachfolger aber niemanden.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere