Days Gone – Platin-Trophäe schaltet besondere Belohnung frei

.News

Trophäen können dafür sorgen, dass man sich länger mit einem Spiel beschäftigt. Als Belohnung gibt es abschließend eine Platin-Trophäe. Beim kürzlich veröffentlichten Days Gone halten die Mannen von Sony aber noch eine weitere Belohnung für die Spieler bereit.

Wer Days Gone komplett durchspielt und somit die Platin-Trophäe erspielt, bekommt obendrein eine besondere Belohnung von Sony.

Derzeit haben knapp über ein Prozent aller Spieler von Days Gone die Platin-Trophäe erspielt. Normalerweise ist das bereits eine besondere Belohnung für den Fleiß, den man in den jeweiligen Titel investiert hat. Allerdings gibt es diesmal noch etwas mehr. Wer die Trophäe besitzt, dem schickt Sony eine E-Mail zu. Neben dankenden Worten erhalten die Empfänger zudem einen Code für den PlayStation Store. Löst man diesen ein, kann man sich ein Days Gone Theme für die PlayStation 4 und einen speziellen Avatar herunterladen.

Im Moment ist ungewiss, ob die Japaner an dieser Vorgehensweise festhalten und auch künftige Spiele mit einer besonderen Belohnung ausstatten. Allerdings ist Days Gone nicht das erste derartige Spiel. Bereits bei anderen exklusiven Spielen zeigte sich Sony spendabel.

Bis es soweit ist, könnt ihr gern die Kommentarfunktion nutzen. Verraten uns, wie ihr die zusätzliche Belohnung für Besitzer der Platin-Trophäe findet. Des Weiteren können wir euch unseren Test zum Spiel empfehlen, das exklusiv für die PlayStation 4 erschienen ist. Klickt einfach hier und wir leiten euch direkt weiter. Die Presse bewertet den Titel übrigens mit einer durchschnittlichen Bewertung von 72 Punkten. Weitere Details findet ihr bei Metacritic.

Solltet ihr derzeit keine Zeit fürs Spielen von Days Gone findet, könnt ihr dies auch nach dem Launch der PS5 nachholen. Die kommende Konsole unterstützt laut Sony nämlich eine Abwärtskompatibilität für die Spiele der aktuellen Generation.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen