Call of Duty Modern Warfare – Neue Karten und Spielmodus verfügbar

.News

Wie die Verantwortlichen von Activision und Infinity Ward angekündigt haben, stehen ab heute neue Inhalte für Call of Duty Modern Warfare kostenlose zur Verfügung. Dabei handelt es sich um neue Karten sowie einem neuen Spielmodus.

Ab heute stehen zwei neue Karten sowie ein neuer Spielmodus kostenlos für alle Spieler von Call of Duty Modern Warfare bereit.

Mit der Hilfe eines Tweets auf Twitter hat man neue Inhalte für den kürzlich veröffentlichten Shooter Call of Duty Modern Warfare angekündigt. Die Spieler können sich bereits ab heute über die neuen Karten Shoot House und Krovnik Farmland freuen. Letzteres ist für Ground War vorgesehen. Zudem gibt es mit Hardpoint einen neuen Spielmodus. Dieser erinnert stark an Hauptquartier.

Der oben eingefügte Tweet zeigt erneut, dass viele Spieler derzeit nicht begeistert von Call of Duty Modern Warfare sind. Als Grund nennt die Community verschiedene Punkte wie die Spawns, die Stärke der Schrotflinten oder der Umgang mit den verfügbaren Karten im Multiplayer. Für weitere Details können wir euch einen separaten Artikel empfehlen (direkt weiterleiten).

Wie die Verantwortlichen versprochen haben, sollen mit Patch 1.07 verschiedene Änderungen vorgenommen werden. Hierzu zählen Anpassungen an den Waffen, Schritten sowie an der allgemeinen Stabilität auf allen Plattformen. Genauere Details stehen derzeit noch aus. Call of Duty Modern Warfare ist seit dem 25. Oktober unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich.

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen