Call of Duty: Modern Warfare mit Blockbuster-Starwochenende!

.News

Modern Warfare konnte außerdem einen Rekord für den besten Verkaufsstart digitaler Versionen des Spiels in der Geschichte von Activision aufstellen.

Der Blockbuster-Start von Call of Duty: Modern Warfare ist nach den ersten drei Tagen bereits doppelt so hoch wie das Startwochenende von ‘Joker’.

Modern Warfare hat bei PlayStation™Network den Rekord für die meisten digitalen Vorbestellungen und die höchsten digitalen 3-Tages-Verkaufszahlen überhaupt für PlayStation®4 aufgestellt. Modern Warfare ist außerdem der beste Start eines Call of Duty-Titels auf PC aller Zeiten; die Verkäufe für PC am Startwochenende auf Blizzard Battle.net® konnten im Vergleich zum Vorjahr erheblich gesteigert werden.

  • Bestverkauftes neues Premium-Spiel 2019
  • Erfolgreichster digitaler Verkaufsstart in der Geschichte von Activision
  • PS4-Rekord mit den höchsten digitalen Verkaufszahlen in den ersten drei Tagen
  • Mehr verkaufte Einheiten in den ersten drei Tagen als alle anderen Call of Duty-Titel dieser Konsolengeneration
  • Größter Call of Duty-Start aller Zeiten auf PC

Call of Duty ist wieder einmal das bestverkaufte neue Premium-Spiel des Jahres und stellt erneut die anhaltende Bedeutung der Serie auf Konsole, PC, mobilen Geräten und im eSports unter Beweis“, so Bobby Kotick, Chief Executive Officer von Activision Blizzard. „In den ersten drei Tagen hat Call of Duty: Modern Warfare mehr als das doppelte des Startwochenendes von ‘Joker’ hingelegt.“

„In den ersten drei Tagen sind bei Modern Warfare mehr Spieler und mehr Stunden an Spielzeit insgesamt zusammengekommen als bei den Veröffentlichungsphasen eines anderen Call of Duty-Titels in den letzten sechs Jahren. Was aber noch wichtiger ist: Unsere Spieler haben beim Spielen ungemein viel Spaß“, erläutert Rob Kostich, Präsident von Activision. „Meinen Glückwunsch an Infinity Ward und all unsere Teams, die daran beteiligt waren, für ein unglaubliches Spiel und einen spektakulären Start. Wir danken außerdem der Community für die unglaubliche Unterstützung. Der Start von Modern Warfare ist nur der Anfang. Es kommt noch so viel mehr.“

Die Verkaufszahlen von Call of Duty: Modern Warfare beinhalten die Erlöse aus dem Verkauf von digitalen Einheiten, inklusive Verteidiger-DLC-Pack, sowie physikalischen Einheiten im stationären Handel innerhalb der ersten drei Tage nach Veröffentlichung. Die Verkaufszahlen basieren auf Informationen des Handels über Abverkäufe sowie Daten und Schätzungen von Activision. Die gemeldeten Film-Einspielergebnisse basieren auf öffentlich verfügbaren Daten. Die Gesamtzahl an Spielern und Spielzeit basiert auf Daten von Activision. Informationen über den Status als bestverkauftes Premium-Spiel des Jahres basieren auf Daten von Activision sowie internen Schätzungen und beinhalten keine Free-to-Play-Spiele.

Activisions neuer Thriller vereint die riesige Call of Duty-Community dank Crossplay und Cross-Progression erstmals zum gemeinsamen Spiel; außerdem können sich die Fans nach der Veröffentlichung auch auf viele kostenlose Inhalte auf allen Plattformen freuen. Call of Duty: Modern Warfare besitzt eine neue Engine, die fantastische fotorealistische Grafiken für die größtmögliche Immersion im gesamten Spiel zeigt.

 

Call of Duty Modern Warfare – Trophy Guide

Teilen
Tagged

Kommentar verfassen