Call of Duty: Black Ops 4 ist spielbar auf der EGX Berlin

Die Entwickler von Treyarch und Beenox werden bei Livestreams auftreten, die von Wolf Speer moderiert werden – vielen Fans noch als Host und Moderator von Inside PlayStation bekannt

Black Ops 4 kommt nach Berlin! Fans dürfen sich auf der EGX-Show auf packende Multiplayer-Sessions freuen – mit einer Spielerfahrung, die taktisches Gameplay auf ein neues Level bringt. Das Spiel wird während der gesamten Show vom 28. bis 30. September auf PlayStation 4 and PC für die Besucher spielbar sein.

Die Entwickler von Treyarch und Beenox werden ebenfalls auf der Messe anwesend sein und über Details der Entwicklung des Projektes Call of Duty: Black Ops 4 sprechen: Das Spiel bietet neben des Multiplayers auch das bisher größte Angebot an Zombies-Inhalten mit drei vollen Spielerfahrungen schon beim Launch, sowie Blackout: eine einzigartige Battle Royale-Erfahrung, die das gesamte Black Ops-Universum lebendig werden lässt – mit legendären Charakteren und Schauplätzen aus allen vier Black Ops-Spielen.

Die Livestreams der Entwickler-Sessions sind hier verfügbar:
https://www.twitch.tv/egx

Und finden zu folgenden Zeiten statt:
Freitag, 28. September, 17:00 – 17:45 Uhr
Samstag, 29. September, 17:00 – 17:45 Uhr
Sonntag, 30. September, 13:00 – 13:45 Uhr

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere