Black Ops 4 – Blackout ab morgen kostenlos anspielbar

.News

Wer schon immer einen Blick auf den Battle Royale Modus von Call of Duty Black Ops 4 werfen wollte, bekommt nun die Gelegenheit dazu. Der sogenannte Blackout Modus ist nämlich für wenige Tage kostenlos spielbar.

Black Ops 4 - Blackout ab morgen kostenlos anspielbar

Am morgigen Donnerstag startet die kostenlose Testphase, die bis zum 24. Januar andauern wird. Innerhalb dieses Zeitraumes ist der komplette Inhalte von Blackout verfügbar. Somit habt ihr Zugriff auf alle Charaktere, Waffen und Ausrüstungsgegenstände. Passend zur Ankündigung spendierten uns die Verantwortlichen von Treyarch zudem einen Trailer, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Wir haben ihn euch in den folgenden Zeilen eingefügt. Beachtet bitte, dass man den Battle Royale Modus nicht wie bei Fortnite separat herunterladen kann. Solltet ihr euch für den Kauf entscheiden, müsst ihr Call of Duty Black Ops 4 kaufen.

Für das Smartphone optimiert: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

Passend zum Thema wollen wir euch erneut auf eine Meldung von Dezember 2018 hinweisen. Damals haben wir darüber berichtet, ob wir uns künftig über eine neue Karte für Blackout freuen können. Immerhin stehen für den Konkurrenten PUBG inzwischen vier verschiedene Maps zur Auswahl. Director David Vonderhaar äußerte sich via Twitter zum Thema und betonte, dass man aktuell eher daran interessiert sei, die aktuelle Karte zu ergänzen und zu verbessern.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Teilen
Tagged

Kommentar verfassen