PS4

BIU – “Millionen Deutsche schauen Let’s Plays”

Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware, kurz BIU, hat im vergangenen Jahr eine Umfrage durchgeführt und nun die Ergebnisse präsentiert. Laut denen schauen sich Millionen Deutsche Let’s Plays an und können sich vorstellen, selbst zu streamen.

Let's Plays

Der Goldmedia Trendmonitor 2017 zeigte uns vor geraumer Zeit, dass Gaming, eSports und Streaming jeglicher Art zu den großen aktuellen Trends gehören. Dies wird nun durch die Auswertung einer Umfrage der BIU bestätigt. Anhand von 2.000 Befragten konnte man nämlich feststellen, dass Let’s Plays hierzulande äußerst beliebt sind. Rund 16 Millionen Deutsche haben demnach bereits Videos oder Streams gesehen, in denen Videospiele thematisiert wurden. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Anstieg von sieben Prozent. Doch nicht nur das Schauen der Videos ist interessant. Viele Deutsche könnten sich ebenfalls vorstellen, selbst zu streamen. Laut den vorliegenden Daten weisen über 8,5 Millionen Menschen eine entsprechende Bereitschaft dafür auf. Das wäre jeder fünfte Spieler.

Äußerst spannend ist zudem die Tatsache, dass viele Nutzer ihre Lieblingsstreamer gern finanziell unterstützen. So sind kostenpflichtige Abonnements eine häufig genutzte Form, um seine Unterstützung anzubieten. Aber auch der Kauf von Merchandise und die Bereitstellung von freigewählten Geldbeträgen auf den gängigen Plattformen sind häufige Alternativen. Darüber hinaus ist die Bereitschaft vorhanden, für soziale Projekte zu spenden, was Aktionen wie “Friendly Fire” zeigen.

 

 

Teilen

11 thoughts on “BIU – “Millionen Deutsche schauen Let’s Plays””

  1. Deshalb will der Staat ja auch was vom Kuchen haben den ganzen Quatsch mit dem Rundfunk gäbe es ja nicht, wenn die streamer nicht profitabel wären. Ich selber habe die letzten 1-2 Jahre mein Fernsehen so weit zurück geschraubt, dass ich nicht mal mehr einen Receiver oder Antenne habe, um überhaupt was empfangen zu können ^^ nur noch YouTube (Rocketbeans TV + Lets Player), Netflix und Co

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere