Battlefield V seit heute weltweit erhältlich

Electronic Arts und DICE haben heute Battlefield V, den neuesten Teil der preisgekrönten Battlefield-Reihe, für Xbox One, PlayStation 4 und PC veröffentlicht. Während der Vorabzugangsphase hat Battlefield V für einen rasanten Anstieg an Abonnements von Origin Access Premier und Origin Access Basic auf dem PC gesorgt.

“Wir wollten mit Battlefield V das beste Spiel in der Geschichte der Reihe schaffen. Nur wenige andere Spiele sind in der Lage, derart aufregende und ungeskriptete Momente zu bieten – das Team hier bei DICE kann es gar nicht abwarten, zu sehen, was Battlefield V in den Händen unserer Community leisten kann”, sagt Oskar Gabrielson, General Manager bei DICE. “Außerdem wollten wir ein Spiel schaffen, das mit der Zeit wächst und sich weiterentwickelt, während wir weiterhin am Gameplay arbeiten und unserer Community noch lange Zeit immer wieder neue Erlebnisse bieten werden.”

Im preisgekrönten Mehrspielermodus sorgt DICE mit umfassenden Gameplay-Änderungen und neu entwickelten Kernsystemen für eine vielschichtige und immersive Battlefield-Erfahrung. Spieler beweisen sich im Trupp gemeinsam mit anderen Spielern als Aufklärer, Sturmsoldat, Sanitäter oder Versorgungssoldat. Als Infanterist, in einem der vielen verschiedenen Panzerfahrzeuge oder im Flugzeug, stehen den Spielern dabei acht Karten und acht Multiplayer-Modi zur Verfügung – mehr Informationen zu den Neuerungen des Spiels können im Boot Camp eingeholt werden:

Im Einzelspieler-Modus bringt Battlefield V die beliebten Kriegsgeschichten aus Battlefield 1 zurück. Die episodischen Geschichten lassen den Krieg aus bisher unerzählten Perspektiven erleben – als norwegische Widerstandskämpferin in Nordlys, als französischer Kolonialsoldat aus dem Senegal in Tirailleur oder in Unter keiner Flagge als britischer Krimineller in den Special Boat Services.

Am 4. Dezember wird mit Ouvertüre das erste Kapitel des kostenlosen Live-Services Tides of War veröffentlicht. Jedes weitere Kapitel wird das Gameplay dank wachsender Welt, neuen Erlebnissen und zusätzlichen Spielverbesserungen weiterentwickeln.

Das erste Kapitel Ouvertüre beinhaltet die neue Einzelspieler-Kriegsgeschichte Der letzte Tiger, in deren Mittelpunkt ein deutscher Panzertrupp am Ende des Zweiten Weltkrieges steht. Außerdem erhalten die Spieler die neue Karte Panzersturm und erleben die Einführung des Übungsgeländes. Noch in derselben Woche starten die ersten zeitlich limitierten Events von Tides of War.

Das zweite Kapitel mit dem Namen Blitzeinschlag beginnt im Januar, führt den neuen Koop-Modus Combined Arms sowie Trupp-Eroberung ein und sorgt für die Rückkehr von Rush. Im März wird mit Feuerprobe das dritte Kapitel veröffentlicht, mit dem von vielen erwarteten Battle-Royale-Modus Feuersturm und einer neuen Karte, die in Griechenland angesiedelt ist. Nach diesen ersten Kapiteln wird sich Battlefield V stetig weiterentwickeln und für weitere Erlebnisse sorgen.

Wie aufwändig die Sprachaufnahmen für den Mehrspielerpart des Spiels sind, zeigt das Making-of-Video zu Battlefield V. Um das gesamte Ausmaß des Krieges zu transportieren, wurde den SprecherInnen in Ensemble-Aufnahmen unter Einsatz ihres gesamten Körpers einiges abverlangt.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Battlefield V ist ab sofort für Xbox One, PlayStation 4 und Origin auf PC erhältlich. Der Battlefield V Launch-Trailer ist hier abrufbar: https://bit.ly/2IGAgrN

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere