Battlefield 5 – Keine weiteren War Stories nach Dezember 2018

In knapp einem Monat erblickt Battlefield 5 das Licht der Welt und präsentiert uns verschiedene Inhalte, darunter die sogenannten War Stories. Dieser Bereich wird aber über keinen inhaltlichen Nachschub verfügen, wie die Verantwortlichen bestätigt haben.

Battlefield 5 - Keine weiteren War Stories nach Dezember 2018

Wie die Mannen von DICE und Electronic Arts bereits angekündigt haben, werden zum Release von Battlefield 5 drei verschiedene War Stories zur Verfügung stehen. Mit The Last Tiger soll dann im Dezember eine weitere folgen. Weiteren Nachschub wird es allerdings nicht geben, wie Dan Mitre, DICE’s Global Community Manager, via Reddit offiziell mitgeteilt hat. Zwar ist lediglich davon die Rede, dass aktuell keine weiteren War Stories geplant seien, was Spielraum für einen späteren Meinungswechsel darstellt, für wahrscheinlich halten wir dies allerdings nicht. Es bleibt wohl dabei, dass sich die Spieler auf insgesamt vier verschiedene War Stories in Battlefield 5 einstellen können.

Für dein Smartphone optimiert: PlayStationInfo gibt es als kostenlose App für Android!

Bei den War Stories handelt es sich um den Singleplayer Part des kommenden Shooters. Wir erleben verschiedene Geschichten aus dem Zweiten Weltkrieg und lernen auf diese Weise unterschiedliche Charaktere kennen. Erst vor wenigen Tagen wurde ein entsprechender Trailer veröffentlicht, der einige interessante Eindrücke vermittelt. Diesen findet ihr unterhalb der Meldung. Battlefield 5 erscheint am 20. November unter anderem für die PlayStation 4.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere