Battlefield 2018 – Morse-Code spricht von großen Veränderungen

In wenigen Tagen erfolgt die offizielle Enthüllung des diesjährigen Battlefield Ablegers und es gab bereits einige Andeutungen, dass dieser tiefgreifende Veränderungen mit sich bringen wird. Ein von den Verantwortlichen veröffentlichter Morse-Code geht erneut auf diesen Sachverhalt ein.

Battlefield 2018 - Morse-Code spricht von großen Veränderungen

Wie die Kollegen der englischsprachigen Seite VG247 berichten, haben die Verantwortlichen von Battlefield via Twitter Morse-Codes veröffentlicht. Diese sind meist an besondere YouTuber gerichtet und enthalten im Kern eine erneute Anspielung auf grundlegende Veränderungen, die der neueste Ableger mit sich bringen wird. Was im Detail auf uns zukommt, ist leider noch unbekannt. Da man die Werbetrommel aber ordentlich rührt, ist davon auszugehen, dass man im Rahmen der Enthüllung genauer auf die angedeuteten Veränderungen eingeht. Für die Fans bedeutet das, sie müssen sich noch bis zum 23. Mai gedulden. Wir halten natürlich die Augen offen und halten euch auf dem Laufenden.

Kleiner Tipp: PlayStationInfo gibt es als kostenlose App für Android!

Schon vor Monaten hat man gegenüber den Investoren bestätigt, dass es 2018 einen neuen Teil der beliebten Battlefield Reihe geben wird. Natürlich rückte diese Äußerung umgehend in den Fokus der Medien und seitdem gibt es immer wieder einige Gerüchte sowie Spekulationen zum Thema. Bis heute ist jedoch unklar, ob es sich um ein Battlefield handelt, das im Zweiten Weltkrieg spielt, oder sogar um ein Bad Company 3.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn − 6 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere