Away – Survival-Spiel der besonderen Art angekündigt

.News

Neben Neuigkeiten zu MediEvil oder der Präsentation des Final Fantasy VII Remakes hat Sony die zweite Ausgabe von State of Play genutzt, um Away anzukündigen. Dabei handelt es sich um ein besonderes Survival-Spiel.

Man könnte meinen Survival-Spiele wären ausgelutscht. Mit Away spendiert man uns aber einen besonderen Ansatz. Mehr Details gibt es im Artikel.

Mit der zweiten Ausgabe von State of Play hat Sony ein kommendes Spiel namens Away angekündigt. In diesem Survival-Spiel schlüpft man in die Rolle eines Kurzkopfgleitbeutler. Anstatt also als Mensch verschiedene Ressourcen zu sammeln, steuert man ein kleines Tier. Im offiziellen PlayStation Blog heißt es wie folgt.

“In einer fernen Zukunft nimmt dich Away mit auf die Abenteuer des Kurzkopfgleitbeutler. Da Naturkatastrophen das Überleben aller Arten auf dem Planeten bedrohen, musst du dich tief in die Wildnis wagen, um einen sicheren Zufluchtsort zu finden. Deine Reise führt dich durch atemberaubende Umgebungen voller gefährlicher Kreaturen, während du die mysteriösen Ursprünge deiner Welt entdeckst.

Um sich wirklich in die Natur einzutauchen, haben wir uns auf den Weg gemacht, eine visuell atemberaubende Welt voller bunter, lebendiger Umgebungen zu schaffen. Angesichts der geringen Größe des Kurzkopfgleitbeutler haben wir dafür gesorgt, dass jede Pflanze, jedes Blatt und jeder Grashalm berücksichtigt wird, und diese Liebe zum Detail zahlt sich aus, wenn man durch die vielfältigen Landschaften von Away navigiert.”

Wann Away für die PlayStation erscheint, ist im Moment noch unklar. Die Verantwortlichen wollen aber zeitnah neue Details mit den Spielern teilen. Es ist unter anderem von weiteren Gameplay-Szenen die Rede. Aktuelle Bilder findet ihr in den folgenden Zeilen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Teilen
Tagged

Kommentar verfassen