Assassin’s Creed Odyssey offiziell angekündigt + MINI Video

Assassin’s Creed Odyssey offiziell angekündigt + MINI Video

Nun wissen wir es und viele der letzten Gerüchte schienen zu stimmen und richtig auf der kommenden E3 werden wir wieder einiges mehr erfahren, die Rede ist vom kommenden Assassin’s Creed Teil mit dem offiziellen Namen Odyssey .
Viel ist zum kommenden Assassin’s Creed Teil nicht bekannt, außer das dieser nach Ägypten nun in zuvor vermuteten Griechenland spielt.

 

Was sagt ihr zum setting, alle zufrieden, freut ihr euch auf den kommenden Teil?

Gerücht zum Spiel:

Assassin’s Creed Odyssey – Soll wählbaren Charakter bieten

Mit Assassin’s Creed Origins haben die Mannen von Ubisoft neuen Schwung in die beliebte Videospielreihe gebracht. Wie die Reise weitergeht, ist bisher aber noch völlig unklar bzw. nicht offiziell enthüllt. Entsprechende Gerüchte um ein besagtes Assassin’s Creed Odyssey gibt es dennoch.

 

In den letzten Monaten gab es bereits vereinzelte Gerüchte, die besagen, dass uns das kommende Abenteuer nach Griechenland führt, von Ubisoft über einen längeren Zeitraum unterstützt wird und im Laufe des nächsten Jahres für die gängigen Plattformen erscheint.

Mittlerweile sind neue vermeintliche Informationen zu Assassin’s Creed Odyssey aufgetaucht. So arbeiten die Entwickler derzeit daran, die Städte Athen, Delphi und Korinth zu entwerfen. Darüber hinaus soll sich die Spielwelt über die Regionen Mazedonien, Rhodos und Thrakien erstrecken. Wie groß das gesamte Areal sein wird, verraten uns die aktuellen Spekulationen nicht. Dafür geht man davon aus, dass wir zwischen zwei Charakteren wählen können.

Entweder stürzt man sich als männlicher oder als weiblicher Held ins Abenteuer. Die Wahl soll einen Einfluss auf die Handlung haben. Es ist denkbar, dass beispielsweise der weibliche Charakter weniger ernst genommen wird. Auf diese Weise sind andere Vorgehensweisen notwendig. An sich ein interessantes Feature, das vor allem den Wiederspielwert deutlich erhöht. Bedauerlicherweise sind all diese Informationen nicht offiziell, sodass wir sie mit Vorsicht genießen sollten. Eventuell erfahren wir im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles mehr. Wir halten euch auf dem Laufenden!

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere