Assassin’s Creed III – Neue Details zur Remastered Version

Auch wenn sich derzeit alles um Assassin’s Creed Odyssey dreht, können sich die Fans der bekannten Videospielreihe in einigen Monaten über eine Remastered Version von Assassin’s Creed III freuen. Ubisoft hat jüngst neue Details veröffentlicht.

Assassin's Creed III

Der Release von Assassin’s Creed III ist bereits vor Jahren erfolgt, doch in Kürze kann der Titel sein Comeback feiern. Die Mannen von Ubisoft haben vor geraumer Zeit angekündigt, eine Remastered Version zu veröffentlichen. Diese erscheint im März 2019 unter anderem für die PlayStation 4. Worauf sich die Spieler freuen können, haben die Verantwortlichen jüngst erklärt.

“Assassin’s Creed III wurde für PlayStation 4, Xbox One und PC neu gemastert. Es bietet nun 4K-Auflösung und HDR auf PS4 Pro, Xbox One X und PC, bzw. 1080p auf PS4 und Xbox One, Texturen mit höherer Auflösung, neue Systeme zum Rendern der Beleuchtung, sowie viele weitere grafische Verbesserungen. Außerdem wurden, basierend auf Spielerfeedback, Spielmechaniken verbessert, wobei einige Features überarbeitet oder optimiert wurden.”

Zusammenfassend haben wir also die klassischen Verbesserungen einer Remastered Version vorliegen. Interessant ist vor allem, dass man dichtere Menschenmengen realisieren wird. Ob in die Städten dann tatsächlich mehr los sein wird, bleibt aber abzuwarten. Inhaltlich umfasst die Remastered Version von Assassin’s Creed III neben dem Hauptspiel zudem alle DLCs und Assassin’s Creed Liberation Remastered.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × vier =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere