Anthem

Anthem – Schafft keine 60 FPS auf der PlayStation 4 Pro

In knapp einem Monat erscheint Anthem unter anderem für die Konsole von Sony. Wie die Entwickler von BioWare bestätigt haben, wird der Titel selbst auf der PlayStation 4 Pro keine 60 FPS unterstützen. Möglicherweise ändert sich das nach dem Release.

Anthem - Schafft keine 60 FPS auf der PlayStation 4 Pro

Auf Twitter haben einige Spieler nachgefragt, ob Anthem auf den Konsolen mit 1080p und 60 FPS läuft. Die Antwort fiel leider nicht positiv aus. Laut Lead Producer Michael Gamble ist die Bildwiederholrate derzeit keine priorisierte Angelegenheit. Aus diesem Grund wird auch die PlayStation 4 Pro keine 60 FPS bei 1080p bieten. Allerdings stellt Gamble in Aussicht, dass sich daran künftig etwas ändern kann. Gegebenenfalls ändern sich die Prioritäten nach dem Release von Anthem.

Erst vor wenigen Tagen hat Gamble via Twitter erneut betont, dass der Titel ohne Lootboxen veröffentlicht wird. Die Entwickler halten somit an ihrem Versprechen fest, das man im Rahmen der EA Play 2018 in Los Angeles gegeben hat. Damals kündigte an, man würde Lootboxen nicht einfügen, weil sie bei den Spielern sehr stark umstritten sind. Nichtsdestotrotz können wir uns auf Mikrotransaktionen einstellen. Laut den vorliegenden Informationen sollen auf diese Weise aber lediglich kosmetische Gegenstände angeboten werden.

Passend zum Thema: Lootboxen – Erstklassiges Feature oder dreiste Abzocke?

Anthem erscheint am 22. Februar unter anderem für die PlayStation 4. Auf wie viele Stunden an Spielzeit wir uns einstellen können, ist unklar. Von offizieller Seite heißt es, man könne es schwer einschätzen. Es sei sehr stark vom persönlichen Spielstil abhängig.

 

Teilen

Kommentar verfassen