Anthem

Anthem – Droht erneut ein halbfertiges Spiel?

Vor einigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass Anthem offiziell auf Anfang 2019 verschoben wurde. Beinah im gleichen Atemzug hat BioWare einige neue Stellenausschreibungen veröffentlicht. Die Kombination beider Ereignisse lässt Bedenken aufkommen.

Anthem

Anthem sei auf einem guten Weg und erreiche regelmäßig wichtige Meilensteine, hieß es im Rahmen der Bekanntmachung, dass das Rollenspiel auf das kommende Jahr verschoben werden muss. Alles in allem wollen uns die Verantwortlichen glaubhaft machen, es sei alles in Ordnung. Die Verschiebung würde wohl nur für einen nötigen Feinschliff benötigt werden. Wir müssen jedoch gestehen, dass bei uns allmählich Bedenken aufkommen.

Der Titel soll erst in rund einem Jahr erscheinen, was einen nicht allzu kurzen Zeitraum darstellt. Es muss also noch einiges erledigt werden, bevor Anthem bereit für den Massenmarkt ist. Zudem sucht Entwickler BioWare nach gleich sechs neuen Mitarbeitern, die wichtige Positionen einnehmen sollen. Allem Anschein nach muss das Team deutlich aufgestockt werden, um den neuen Releasezeitraum einhalten zu können. Das hierbei enormer Druck seitens Electronic Arts im Spiel ist, wäre keineswegs verwunderlich.

Zusammenfassend wollen wir hoffen, dass Anthem fertig in den Handel gelangt. Es wäre bedauerlich, wenn das Rollenspiel halbfertig erscheint und nicht das einhalten kann, was es eigentlich verspricht. Vor allem wenn man zurückdenkt. Weder Star Wars Battlefront 2 noch Need for Speed Payback zählen zu den Highlights des vergangenen Jahres und beide sind unter der Aufsicht von Electronic Arts entstanden.

 

Teilen

9 thoughts on “Anthem – Droht erneut ein halbfertiges Spiel?”

  1. Eigentlich ein sehr vielversprechender Titel, von dem was man bis jetzt gehört hat. Ist ja im Moment mit der Verschiebung groß im Gespräch! Bleibt abzuwarten und in der Zwischenzeit auf die vielen anderen Titel, die dieses Jahr noch kommen sollen/werden zu hoffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere