A Way Out – Erscheint der Koop-Titel erst 2019?

Ursprünglich war die Veröffentlichung von “A Way Out” für das erste Quartal 2018 angesetzt. Nun sind jedoch Hinweise gesichtet worden, die besagen, dass der Release erst irgendwann 2019 stattfinden wird. Offiziell ist bislang aber nichts.

A Way Out

Im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles präsentierte Electronic Arts ein Koop-Abenteuer namens “A Way Out”. Bisher ist man davon ausgegangen, dass die Veröffentlicht bereits in wenigen Monaten stattfinden wird, genauer gesagt im ersten Quartal 2018. Seit der Messe im Sommer ist es allerdings verdächtig still um den Titel geworden. Umso spannender ist es nun, dass ein User via Reddit behauptet, die Markteinführung erfolgt erst 2019. Einen konkreten Termin gibt es nicht.

Kleiner Tipp: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

Im Mail-Verteiler mehrerer Mitarbeiter von Electronic Arts soll der User Insider-Informationen gefunden haben, die diese Aussage belegen. Passend dazu hat man ein Bild mit einer internen Roadmap veröffentlicht. Die Grafik, die ihr übrigens hier findet, besagt zudem, dass im Rahmen der PlayStation Experience eine weitere Präsentation von “A Way Out” geplant ist. Wie verlässlich diese Informationen sind, ist aktuell fraglich. Fest steht jedoch, dass sich die Verantwortlichen von Electronic Arts aktuell nicht zu Wort gemeldet haben. In Kürze solltet sich dies aber ändern. Sobald wir mehr wissen, melden wir uns erneut bei euch.

Teilen

2 thoughts on “A Way Out – Erscheint der Koop-Titel erst 2019?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + 17 =

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.