World of Tanks – Panzerspiel erhält PlayStation 4 Pro-Support

Auch das Free-2-Play-Spiel „World of Tanks“ darf sich über eine Unterstützung der PlayStation 4 Pro und somit über einige Verbesserungen freuen. Mit an Bord sind unter anderem eine höhere Auflösung sowie eine detailliertere Spielwelt.

Neben einer höheren Auflösung unterstützt „World of Tanks“ auf der PlayStation 4 Pro ab sofort HDR bei gleicher und stabiler Bildrate. Zudem ermöglicht die zusätzliche Leistung der Konsole, die Panzer und die Spielumgebung noch lebhafter und realistischer wirken zu lassen. Hinzu gesellen sich neue Grafiken sowie Effekten auf sämtlichen Karten.

„Die PS4 Pro ist das perfekte Beispiel dafür, dass wir unsere Spiele auf so vielen Plattformen und für so viele Spieler wie nur möglich anbieten. Wir freuen uns darauf, die PS4 Pro-Version von World of Tanks zur Verfügung zu stellen und sind gespannt, was uns noch so alles in Zukunft erwartet.“

Dank mehrerer technischen Verbesserungen ermöglicht die PlayStation 4 Pro unter anderem eine bessere Auflösung sowie Detailgrad. So ist stellenweise eine 4K-Auflösung möglich. Hinzu gesellen sich je nach Spiel höhere FPS-Werte und verbesserte Lichteffekte sowie Farbdarstellungen. Die neue Konsole aus dem Hause Sony ist seit dem 10. November offiziell im Handel erhältlich.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...