Watch Dogs – Entwicklernotiz für die Playstation 4-Version

Die Entwickler von Watch Dogs veröffentlichten einen Trailer zu dem Titel unter dem Namen „Playstations Entwickler-Talk“.

Watch Dogs Banner 480x200

In dem Video zu Watch Dogs, sprechen die Ubisoft Entwickler unter anderem über das Design und die Darstellung des Games.

Im sogenannten „Entwicklertagebuch“ steht:

Immer in enger Zusammenarbeit mit PlayStation, ist das Team bemüht, alles aus der PS4 herauszuholen. Dies gibt ihnen die Möglichkeit eine kompromisslose Erfahrung mit hochauflösenden Texturen und fortgeschrittenen Special Effects zu kreieren. Die Spielerfahrung, also die Stadt, in der man sich befindet, ist umfangreich, tief und detailliert. Wie Jonathan und Dominic erklären, ist Vernetzung ein wichtiger Punkt in Watch_Dogs. Wir wissen bereits, dass Aiden mit seiner Umgebung vernetzt ist, wir möchten allerdings auch den Spielern die Möglichkeit geben, sich mit einander auf neue und verschiedene Arten zu verbinden – mit PlayStation ist dies möglich. Am Ende möchten wir, dass ihr erfährt, wie es sich anfühlt in einer hyper-vernetzten Welt zu leben, egal ob im Singleplayer, Multiplayer, zu Hause oder unterwegs.

Watch Dogs erscheint bei uns gegen Ende des Jahres für aktuelle und Next-Gen-Konsolen.

Hier zum Entwickler-Talk:

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...