Watch Dogs 2 – Neuer DLC kommt bereits in der nächsten Woche

Ubisoft hat einen neuen DLC für das Open-World-Spiel „Watch Dogs 2“ angekündigt, das man bereits in der nächsten Woche für die PlayStation 4 veröffentlicht. Die Käufer dürfen sich über mehrere Stunden Spielspaß freuen.

Watch Dogs 2

Mit „Human Conditions“ bringt man bereits am 21. Februar neue Inhalte für „Watch Dogs 2“. Dazu zählen drei neue Singleplayer-Operationen für DedSec sowie weitere Missionen. Zudem kann man sich neue Gebiete und einem frischen Feindtyp einstellen. Dieser ist in der Lage, die Hacker-Fähigkeiten des Spielers auszuschalten. Im Singleplayer soll der DLC über fünf Stunden zusätzliche Spielzeit liefern. Des Weiteren gibt es auch neuen Elite-Koop-Missionen. Größere Einsatzziele und Areale seien hierbei die Haupt-Features.

Vor zwei Tagen haben wir außerdem über erste Hinweise auf ein „Watch Dogs 3“ berichtet. Schenkt man den aktuellen Spekulationen seinen Glauben, dann spielt die Fortsetzung in Europa – genauer gesagt in London. Besonders interessant: Den Grund für diese Vermutung liefert Ubisoft höchstpersönlich. Nähere Details gibt es hier.

Der Open-World-Titel „Watch Dogs 2“ ist seit dem 15. November 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One im Handel erhältlich. Was wir von diesem Abenteuer halten, haben wir für euch in unserer Review zusammengefasst. Klickt einfach hier und ihr werdet direkt weitergeleitet. Des Weiteren ist „Watch Dogs 2“ in mehreren Editionen erhältlich. Einen Überblick zu diesem Thema findet ihr hier

 



Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...