Verdun – PS4-Version erscheint wie geplant, Verschiebung bei Xbox

Erst im Juni haben die Entwickler von M2H und Blackmill Games den Ersten Weltkriegs-Shooter „Verdun“ offiziell für die Konsolen angekündigt. Wie nun bekannt wurde, musste man die Xbox One-Version verschieben. Für die PS4 erscheint der Titel wie geplant.

Verdun_Screenshot

Der Release für die Xbox One wird sich auf unbestimmte Zeit verschieben, wie die Entwickler offiziell mitgeteilt haben. Gründe für diesen Schritt wurde allerdings nicht genannt. Die Besitzer einer PlayStation 4 seien nach aktuellen Angaben nicht von einer Verschiebung betroffen. Und so können sie sich weiterhin auf eine Veröffentlichung am 30. August freuen.

Die beiden Entwickler M2H und Blackmill Games konnten mit ihrem PC-Spiel „Verdun“ vor allem durch ein realistisches Setting überzeugen und machten mit spannenden Kämpfen, in denen bis zu 32 Spieler gleichzeitig antreten, eine gute Figur. Nach der offiziellen Bestätigung der Konsolenumsetzung muss sich Electronic Arts mit seinem „Battlefield 1“ nun einem ersten Konkurrenten stellen, zumindest was das Setting angeht.

gaminger gamescom

http://amzn.to/2aeVDPG

 

Teilen
onpost_follow

7 thoughts on “Verdun – PS4-Version erscheint wie geplant, Verschiebung bei Xbox”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...