Valkyria Azure Revolution – Neuer Charakter wurde enthüllt

Die Verantwortlichen von Sega gaben vor einigen Monaten schon bekannt, dass derzeit am Strategie-Rollenspiel „Valkyria Azure Revolution“ gearbeitet wird.

Valkyria-Azure-Revolution-Bild-5 2016

In der aktuellen Ausgabe der japanischen Famitsu wurde von den Verantwortlichen nun ein neuer Charakter enthüllt. Bis auf den Namen „Maxim“ und das er ein Bösewicht ist, sind leider noch keine weiteren Details bekannt. Weitere Details zu „Maxim“ und zum neuen LeGION-System, werden aber in den nächsten Tagen erwartet.

Valkyria-Azure-Revolution Famitsu

In „Valkyria: Azure Revolution“ schlüpfen die Spieler in die Rolle von Amleth, dem Captain der „Anti-Valkyria Einheit“ des Königreiches von Jutland. Weiter ist auch Prinzessin Ophelia bei diesen dabei. Ihnen stellt sich die Valkyria Brynhildr in den Weg. In „Valkyria: Azure Revolution“ steigerte sich die industrielle Entwicklung enorm und auch das Territorium des Rus-Imperiums nach der Entdeckung des Azure-Erzes namens Ragnite. Aufgrund einer Wirtschaftlichen Blockade durch das Imperium, entschlossen sich die Unterdrückten aus dem Königreich Jutland dazu, eine Militärbasis des Imperiums anzugreifen. Im Winter 2016 soll „Valkyria: Azure Revolution“ für die PlayStation 4 in Japan veröffentlicht werden. Ob Sega das Spiel auch bei uns veröffentlichen wird, ist bisher leider noch nicht bekannt.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...