Valentino Rossi: The Game – Neue Spielszenen aufgetaucht

Vor einigen Tagen haben die Entwickler von Milestone unter anderem die Rennstrecke Misano World Circuit Marco Simoncelli für das kommende „Valentino Rossi: The Game“ angekündigt. Mit neuen Spielszenen liefern die Verantwortlichen nun erste Eindrücke der Strecke.

valentino_rossi_screenshot_2

Die Spieler werden auf dem Misano World Circuit Marco Simoncelli die Möglichkeit haben, in verschiedenen Spielmodi zu fahren. Im Detail wären das Flat Track, R1M, Rally, Drift und natürlich MotoGP. Neben einen Trailer, der die besagte Strecke zeigt, wurde vor geraumer Zeit ein zweites Video veröffentlicht, das die MotoRanch in den Fokus rückt. Auf dieser wird der Spieler mit einem Supermoto-Bike so richtig Staub aufwirbeln können.

Trotz eines anderen Namen wird „Valentino Rossi: The Game“ das offizielle MotoGP Videospiel für das diesjährige Jahr darstellen. Neben den Classic-Features und der MotoGP WM-Saison 2016 erhält die Legende Valentino Rossi lediglich einen eigenen Abschnitt, in dem die Spieler die Karriere des Weltmeisters vom Beginn bis zur Gegenwart nachvollziehen sowie seine Rennen im Rallye-Auto erleben können. Das Spiel soll am 16. Juni für PC, PlayStation 4 und Xbox One auf den Markt kommen.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...