Uncharted 4 – Naughty Dog spendiert Double-XP-Weekend

Aktuell erhält man im Multiplayer von „Uncharted 4: A Thief’s End“ die doppelte Anzahl an Erfahrungspunkten. Zudem befindet sich der sogenannte Classic-Mode in der Beta und ist daher spielbar.

Uncharted 4

Obwohl das Wetter momentan dazu einlädt, an die frische Luft zu gehen, locken erneut die Videospiele. Unter anderem veranstaltet man in „Uncharted 4: A Thief’s End“ derzeit ein Double-XP-Weekend, das sogar bis Dienstag, den 30. Mai dauern wird. Die doppelte Anzahl an Punkten gibt es in allen Versus- und Survival-Modi. Darüber hinaus wird innerhalb des besagten Zeitraumes auch der Classic-Mode spielbar sein.

Dieser bietet eine ähnliche Spielerfahrungen wie bei Teil 2 und 3. Man muss also auf Radar, Sidekicks, mystische Gegenstände und so weiter verzichten. Für den ein oder anderen Spieler ist das sicherlich ein Grund, mal wieder im Multiplayer vorbei zu schauen. Besonders wenn man berücksichtigt, dass es Rabatte auf alle „Uncharted Points“-Items gibt.

Mit „Uncharted 4: A Thief’s End“ konnten die Spieler ein neues Abenteuer mit Nathan Drake erleben. Der Titel ist seit dem 10. Mai 2016 für PlayStation 4 erhältlich. Mit „Uncharted: The Lost Legacy“ erscheint zudem eine Standalone Erweiterung, in der sich Chloe Frazer auf die Suche nach einem sagenumwobenen und wertvollen indischen Artefakt macht. Für ausgewählte Spieler ist die Erweiterung sogar völlig kostenlos. Nähere Details findet ihr hier.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...