UBISOFT® KÜNDIGT KOMPATIBILITÄT ZWISCHEN TRACKMANIA® TURBO UND OCULUS RIFT™ SOWIE PLAYSTATION VR AN

Ubisoft kündigte heute an, dass Trackmania Turbo mit Oculus Rift und PlayStation VR kompatibel sein wird, sobald das Spiel und die Systeme verfügbar sein werden. Trackmania Turbo, der neueste Teil der Trackmania-Reihe, wird vom Ubisoft-Studio Nadeo entwickelt und im Frühjahr 2016 für das PlayStation®4 Computer Entertainment System, Xbox One und Windows PC erhältlich sein.

Trackmania Turbo

 

Die Trackmania-Serie ist für ihre mitreißende und schnelle Spielefahrung bekannt, weshalb Virtual Reality eine logische Schlussfolgerung für die Reihe ist. Sie erlaubt es Spielern, noch tiefer in das Spiel einzutauchen, während sie über die halsbrecherischen Kurse rasen. Spieler können das komplette Spiel, inklusiver aller Strecken und Modi, auf Konsole, PC oder mit den zusätzlichen VR- Systemen erleben.
Für das neunte Jahr in Folge wird Trackmania ein Teil des Eletronic Sports World Cup sein, der während der Paris Games Week stattfindet, die heute ihre Tore öffnet. Das diesjährige Turnier wird erstmals Virtual Reality bieten und die Kompatibilität des Spiels mit Oculus Rift zeigen.
Trackmania Turbo legt den Fokus auf rasante Zeitrennen mit einer leicht zu erlernenden, aber schwer zu meisternden Spielmechanik, in der Spieler ihre eigenen Limits und Herausforderungen festlegen. Das Spielprinzip von Trackmania Turbo dreht sich um die Kombination von Spielzeugauto-Fantasien mit einem riesigen Umfang und dem Schwerpunkt auf die perfekte Rundenzeit. Spieler können ihre Fähigkeiten im Kampagnen-Modus auf die Probe stellen, der über 200 schwindelerregende Strecken verfügt, die in vier Umgebungen ange siedelt sind und jeweils einen eigenständigen Spielstil bieten.
Für mehr Informationen zu Trackmania Turbo besuchen Sie bitte: www.trackmania.com
Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...